CantaMare & Baltic Jazz Singers - Friends in Concert III

22. A-cappella-Festival  

Banter Deich 1 A
26382 Wilhelmshaven

Tickets ab 26,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Pumpwerk, Banter Deich 2, 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Das 22. A-cappella-Festival präsentiert CANTA MARE und die BALTIC JAZZ SINGERS. Es ist schon gute Tradition, dass CANTA MARE, der gastgebende Chor, einen hervorragenden Chor zu einem Chor-Doppelkonzert einlädt: Friends in Concert III. In diesem Jahr kommt der Lübecker Vocal-Jazz-Soul-Pop-Chor, die BALTIC JAZZ SINGERS, unter der Leitung von Ingrid Kunstreich, vielen noch in sehr guter Erinnerung als ehemalige Leiterin des Coro Piccolo.

BALTIC JAZZ SINGERS: Was in einem idyllischen Dorf vor den Toren Lübecks mit einer kleinen Gruppe 1998 begann, hat sich zu einem ausgewachsenen Ensemble entwickelt. 37 SängerInnen sind es heute, die bei zahlreichen Auftritten und Konzerten live auf der Bühne zu erleben sind – und das preisgekrönt! Die Baltic's wurden u.a. beim Landeschorwettbewerb Schleswig Holstein 2013 und 2017 ausgezeichnet. So einzigartig wie jeder einzelne Sänger und Sängerin, so individuell sind auch die Musiktitel, die von den Baltic Jazz Singers interpretiert werden. Groovige Kultsongs, Chartstürmer, und moderne, neu inspirierte Arrangements selten gehörter Stücke bringen die Baltic's mit ausgefeiltem und energiegeladenem Sound auf die Bühne.

Die Baltic Jazz Singers wollen ihr Publikum mit ihrer Musik berühren und überraschen, manchmal mit skurrilen Stücken, die, fernab vom Mainstream, den einen oder anderen humoresk-musikalischen Angriff auf die Lachmuskeln des Publikums bereit halten. Chorleiterin Ingrid Kunstreich sorgt mit Ideenreichtum und 'know how' für variationsreichen Sound und 'good vibes'-, gleichermaßen bei Chor und Publikum.

CANTA MARE unter der Leitung von Susanne Siefken ist ein moderner Chor mit 40 Mitgliedern aus Wilhelmshaven und Friesland. Der Chor von der südlichen Nordseeküste singt gelegentlich auch vom Meer, doch öfter reitet er auf der neuen deutschen Welle und taucht ein in die Klangwelten schöner Pop-Balladen und Swing- Arrangements, springt in die Brandung schräger Jazz-Harmonien und taucht mit einem alten Schlager auf den Lippen im musikalischen Erlebnisbecken wieder auf. Die Sängerinnen und Sänger vergnügen sich im musikalischen Spaßbad, und das Publikum bleibt dabei nicht am Beckenrand stehen.

Präsentiert wird "Friends in Concert" von Reichelt Elektronik, der Sparkasse Wilhelmshaven und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung. Medienpartner ist NDR1 Niedersachsen.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Es ist das älteste soziokulturelle Zentrum Niedersachsens und prägt seit 1976 das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Wilhelmshaven. Das „Pumpwerk“ ist Treffpunkt für die unterschiedlichsten Menschen und beliebte Location für die verschiedensten Veranstaltungen zugleich.

Der Name des Kultur- und Veranstaltungszentrums geht auf die frühere Nutzung des Gebäudes zurück, das von 1903 bis 1974 die Abwässer der Stadt in die Nordsee pumpte. 1976 entstand hier im Zuge einer alternativen Kulturbewegung eines der ersten soziokulturellen Zentren Deutschlands, die unter dem Motto „Kultur für alle“ Begegnungsstätte, politisches Forum und Bühne für ein breites Bevölkerungsspektrum darstellten. Das Pumpwerk verdankt seinen hohen Bekanntheitsgrad aber vor allem seinem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Neben Comedy- und Kleinkunstveranstaltungen finden hier regelmäßig Konzerte bekannter Künstler und Bands statt. Doch auch Amateurmusikern wird hier die Möglichkeit geboten, sich vor Publikum zu beweisen. So standen hier schon Größen und Legenden wie BAP, Trio oder Max Raabe auf der Bühne, als diese noch kaum jemand kannte.

Insgesamt finden im Pumpwerk jährlich bis zu 160 Veranstaltungen statt, zu denen um die 150.000 Gäste kommen. Seien auch Sie dabei und erleben Sie anspruchsvolle Unterhaltung sowie kulturelle Vielfalt in einem historischen Gebäude.