Candy Bukowski - Wir waren keine Helden

Augustenstrasse 72 Deutschland-70178 Stuttgart

Tickets ab 6,60 €

Veranstalter: Kulturverein Merlin e.V., Augustenstraße 72, 70178 Stuttgart, Deutschland

Anzahl wählen

Vorverkauf

Normalpreis

je 6,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Beim Kauf einer ermäßigten Karten muss der entsprechende Ausweis an der Abendkasse vorgezeigt werden (SchülerInnen, StudentInnen, Azubis, Bufdis und Arbeitslose).
Wenn im Vorverkaufssystem keine ermäßigten Karten angezeigt werden, gibt es für diese Veranstaltung keine Ermäßigung.
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

"Wir waren keine Helden" ist ein Coming of Age Roman, startend in den 80ern am "Arsch der Welt", wo für Sugar mit dem Punker Pete, später auch mit Luke und Silver, Beziehungen für ein ganzes Leben beginnen. Eine rasante Reise durch das Reifen, Erwachsenwerden und Erwachsensein in vielen Etappen, oft im Grenzgang, immer auf der Suche nach stimmigen Antworten ...

Candy Bukowski legt mit ihrem Romandebüt das Leben und Lieben auf den Seziertisch. Wild, mutig und schonungslos setzt sie das Messer an und bringt dabei mit leichter Hand und geschliffener Sprache eine Menge Tiefe zum Vorschein.

"Ein Buch wie ein Soundtrack" (Andrè Hille)

"Der eine, lange, unwiederholbare Moment. Einer von denen, die du dein ganzes Leben lang immer wieder mal vermisst. Der als verblichene Schwarz-Weiß-Fotografie irgendwo in deiner rechten Herzkammer steckt. Nicht im Portemonnaie wie all der andere, vermeintlich wichtige Kram. Das kleine, riesengroße Sepiaglück, mit den richtigen Menschen im richtigen Moment. Das man nicht halten kann, nur bewahren.."



Wir öffnen das Café um 10 Uhr und bieten ein kleines Frühstück und später ein Mittagssüppchen an. Um 11.30 Uhr wird auf der großen Leinwand die Sendung mit der Maus gezeigt. So können die Eltern der Literatur lauschen, während die Kleinen im Café neue Geschichten rund um die Maus schauen. Wenn die Maus vorbei ist, wird die Glotze ausgemacht, es steht eine Spiel-Ecke zur Verfügung oder die Kleinen gehen in die Bücher-Ecke.

Bücher-Ecke für Kinder: Auf unserem Sofa machen es sich die Paten der Leseohren mit den Kindern bequem und lesen aus ausgewählten Kinderbüchern vor. Zusätzlich gibt es eine kleine Kinderbuchtauschbörse: Kinder dürfen bis zu 5 Bücher mitbringen, erhalten dafür kleine Coins, die sie gegen fünf Bücher vom Tisch eintauschen.

Eintritt zu Kinderveranstaltungen frei



candybukowski.com

bei Vorlage der Familiencard 5€

bei Vorlage der Bonuscard freier Eintritt

Kinder haben zur Lesung freien Eintritt

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Merlin
Augustenstr. 72
70178 Stuttgart
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das „Merlin“ im Stuttgarter Westen ist über 25 Jahre alt! Doch wie kaum eine andere etablierte Kultureinrichtung ist es jung, frech, sexy und manchmal auch trendig. Künstler wie Helge Schneider, Georg Schramm und Musiker wie Niels Frevert oder „Bonaparte“ haben hier schon auf der Bühne gestanden.

Anfang der 1980er wurde das Kulturzentrum ins Leben gerufen. Seitdem lockt es mit einem vielseitigen Programm und verschiedenen Festivals. Das Stuttgarter „ChanSongFest“, das „Kabarettfestival“ und die Stuttgarter Jazztage finden in den Räumlichkeiten Platz. Doch das ganz besondere sind die genreübergreifenden und neuen Kulturprojekte. Neue Trends werden entdeckt und gefördert. Dadurch ist das Kulturzentrum zu einer Art Kulturschmiede avanciert. Über 500 Veranstaltungen bietet das „Merlin“ im Jahr an. Eine gemütliche Atmosphäre sorgt für perfekte Konzertabende. Das Kulturzentrum verbindet Kabarett mit Rock und Blues. Und stellt nebenbei auch noch Räume für Bürgerinitiativen, Podiumsdiskussionen, Workshops und Seminare zur Verfügung.

Das „Merlin“ ist schon längst zu einer festen Kulturinstitution Stuttgarts geworden. Das außergewöhnliche Programm hat für jeden etwas passendes anzubieten – überzeugen Sie sich selbst!