Café del Mundo: Dance of Joy - 10. Kultur im Kursaal 2018/19 - 18. AKKORDE-Gitarrenfestival

Jan Pascal und Alexander Kilian, Flamencogitarren © Mike Meyer  

Rudolf-Eberle-Platz 17
79713 Bad Säckingen

Tickets ab 19,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Bad Säckingen Tourismus- und Kulturamt, Waldshuter Str. 20, 79713 Bad Säckingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Freude ist wie die Sonne, die durch die Wolken bricht, wie frischer Wind um die Nase, Wärme auf der Haut und Farbe im Grau des Alltags. Und sie ist in jedem Augenblick nur einen Wimpernschlag entfernt. Ihre Wohnung liegt in der Schönheit des Details, ihr Gewand ist die Einfachheit.
„Dance of Joy“ offenbart sich als Ode an die pure Daseinsfreude, quicklebendig, frisch und funkelnd, komponiert und gespielt von zwei begnadeten Künstlern: Jan Pascal und Alexander Kilian, zusammen „Café del Mundo“.

2007 lernten sich beiden Ausnahmemusiker während eines Flamenco-Gitarrenworkshop kennen. Der Funke sprang sofort über. In ihren gemeinsamen Live-Auftritten entstehen mitreißende Dialoge zweier virtuoser Gitarristen, die sich gegenseitig umschmeicheln, bald herausfordern und so einander ihr Bestes entlocken – intensiv, explosiv, magisch. Seit 2008 spielt Café del Mundo internationale Tourneen unter anderen in Italien, Deutschland, Frankreich, Spanien, Schweiz, Österreich und Polen. Zudem konzertieren sie auf renommierten Musik-Festivals wie das Rheingau-Musikfestival, die Slask days oder das JazzOpen Stuttgart.

Ort der Veranstaltung

Kursaal Bad Säckingen
Rudolf-Eberle-Platz 17
79713 Bad Säckingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Kursaal in Bad Säckingen zählt zu einer der wichtigsten Event-Locations der Stadt. Hier bekommen Bad Säckinger aber auch Zugereiste regelmäßig Konzerte aus allen Musikgenres zu hören- von Gypsy-Musik bis Klassik. Ein Konzert im Kursaal in Bad Säckingen ist immer ein wunderbares Erlebnis!

Der Kursaal von Bad Säckingen liegt mitten im Zentrum der kleinen Stadt. Nur ein paar Meter vom Rhein entfernt, der die Grenze zur Schweiz bildet, ist der Kursaal eine wichtige Institution für die Kurstadt. Maximal 500 Gäste finden hier Platz. Durch seine Lage fast schon in der der Schweiz kommen auch gerne Besucher aus dem Nachbarland um das vielfältige Programm zu genießen. Der Saal kann sowohl mit Tischen als auch nur in Stuhlreihen angeordnet werden und eignet sich dadurch für verschiedenste Events. Neben 2 Konferenzräumen bietet er auch Platz für Tagungen aller Art.

Vom Bahnhof aus sind es nur 200 Meter bis zum Kursaal. Damit können Besucher aus dem Umland auf jeden Fall ganz bequem vom Bahnhof aus zu Fuß zum Kursaal spazieren. Autofahrer können ihr Fahrzeug im Parkhaus bei der Post abstellen. Nach dem Konzert eignet sich die idyllische Rheinpromenade oder romantische Altstadt von Bad Säckingen noch zu einem kleinen Spaziergang.