Cäsar - Semper Fidelis 70/10

Pfaffendorfer Straße 31
04105 Leipzig

Tickets ab 40,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: DAKE, Funkenburgstraße 27, 04105 Leipzig, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitspreis

Normalpreis

je 40,00 €

Schwerbehinderte / Rollstuhlfahrer

je 40,00 €

Begleitperson

je 0,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlfahrer / Schwerbehinderte (mit "B" im Ausweis) zahlen den Normalpreis. Die Begleitperson ist für schwerbehinderte Menschen mit B im Ausweis kostenfrei. Sowohl die schwerbehinderte Person, als auch die Begleitperson benötigen ein separates Ticket.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Am 23.10. 2008 verstarb Cäsar Peter Gläser, Frontmann und Komponist bleibender Songs wie „Wer die Rose ehrt“, „Der Apfeltraum“, „Wandersmann“ u.v.m., mit nur 59 Jahren. Am 7. Januar 2019 wäre er 70 Jahre geworden.

Durch seine Musik, seine Texte, seine Lebenseinstellung und sein Wirken wurde Peter Gläser nach der Wende zur Integrationsfigur einer ganzen Generation, stand er doch mit seinen Lebensbrüchen für die Realität vieler Zeitgenossen.
Sein Schaffen innerhalb verschiedener produktiver Konstellationen (RENFT, KARUSSELL, CÄSRAs ROCKBAND, CÄSAR & DIE SPIELER), das unermüdliche Zusammenführen und Fördern von kreativen Menschen und Projekten haben deutliche Spuren hinterlassen. Auch nach dieser langen Zeit.

Aus Anlass des 10. Todes- und 70. Geburtstages erinnern Weggefährten und Freunde gern noch einmal gemeinsam an Cäsar Peter Gläser und seine Musik.

Cäsar – Semper Fidelis 70/10
7. Januar 2019
KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig

Einlass 19 Uhr | Konzert 20 Uhr

Ort der Veranstaltung

KONGRESSHALLE am Zoo
Pfaffendorfer Straße 31
04105 Leipzig
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Mit der KONGRESSHALLE am Zoo steht der Region um das sächsische Leipzig ein neuer, moderner Veranstaltungsort zur Verfügung, der Konzerten, Kongressen, Tagungen oder Ausstellungen die perfekten Voraussetzungen und Rahmenbedingungen bietet.

Seit ihrer Erbauung 1900 galt die Halle als bedeutender Ort der bürgerlichen Fest-und Vereinskultur, Begegnungsstätte und kulturelles Herz der Stadt. Nach umfangreicher und aufwendiger Sanierung erstrahlt das Bürgerzentrum seit Mitte 2015 in neuem Glanz. Das geschichtsträchtige Gebäude vereint in seiner Architektur historische und neuzeitliche Elemente miteinander und schafft ein einzigartiges, elegantes Ambiente. 15 Räume und Säle verfügen über eine Gesamtkapazität von 1.200 Personen, eine optimale Infrastruktur und modernste Konferenz-und Medientechnik. Die zahlreichen Foyer-und Loungeflächen ermöglichen eine individuelle sowie flexible Veranstaltungsplanung.

In direkter Nachbarschaft zum Zoologischen Garten ist die KONGRESSHALLE am Zoo bequem zu erreichen. Mit der nahegelegen Straßenbahnhaltestelle ist die Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr gewährleistet. Vor dem Gebäude stehen den Hallennutzern ausreichend Pkw-Stellmöglichkeiten zur Verfügung.