byebye

Alaunstraße 36-40
01099 Dresden

Veranstalter: scheune e.V., Alaunstraße 36-40, 01099 Dresden, Deutschland

Tickets

sofern nicht als "ausverkauft" kommuniziert, Restkarten an der Abendkasse, immer aktuell: www.scheune.org

Veranstaltungsinfos

Das gleichnamige aktuelle Album der Band byebye wurde 2016 für den Preis der deutschen Schallplattenkritik nominiert. Mittlerweile sind die Leipziger Jungs für Viele längst mehr als nur ein Geheimtipp: Bei über 200 privaten Konzerten in Wohnzimmern, Wohnküchen, Fluren und Garagen in 40 deutschen Städten hat byebye sein Publikum gefunden. Über 7000 begeisterte Zuhörer haben sie so aus der heimischen Couchgarnitur gerissen. In der deutschlandweiten Song-Slam-Szene und in Musik-Wettbewerben hat das Duo über 20 Publikums- und Jurypreise abgeräumt und spielt 2018 seine 6. deutschlandweite Club-Konzert-Tour - diesmal mit Songs vom aktuellen Album, vom Debütalbum „Du weißt wieso“ und mit neuen, bisher unveröffentlichten Liedern.

Die Songs von byebye packen jeden, der auch nur einen Funken Rhythmus im Blut hat. Die beiden Gitarristen haben ihren eigenen Groove, der einen fesselt, bis man an den deutschen Texten kleben bleibt. byebye steht für das Lebensgefühl ihrer Generation – das Duo genießt, elektrisiert, kritisiert und nimmt sich selbst aufs Korn.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Scheune
Alaunstraße 36-40
01099 Dresden
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Seit Jahrzehnten macht das Kulturzentrum „die scheune“ in der Dresdner Neustadt, dem Szeneviertel Ostdeutschlands, Kultur. Der ehemalige Zentrale Club der Jugend und Sportler „Martin Andersen Nexö“ bietet Konzerte unterschiedlichster Genres von Indie, Pop, Punk, Elektro, über Jazz, Funk, Soul bis hin zu Reggae und Hip Hop. Neben Musikveranstaltungen können aber auch Poetry Slams, Filmvorführungen und Autorenlesungen besucht werden.

Bereits zu Beginn der 80er-Jahre entwickelte sich das Haus zu einem stark frequentierten Kulturzentrum und erlangt in kürzester Zeit Bekanntheit über die Stadtgrenzen hinaus. Seither prägt die Scheune den regionalen Kulturbereich. Besonders hervorzuheben sind Veranstaltungen wie der Schaubudensommer und der alternative Weihnachtsmarkt „Neustädter Gelichter“, die alljährlich auf dem Scheunengelände stattfinden.

In dem Kulturzentrum Scheune stehen Musik und Kultur an erster Stelle. Bei Ihrem nächsten Dresden Aufenthalt sollten Sie definitiv hier vorbeischauen. Es lohnt sich mit Sicherheit.