Bus Shuttle - Tanzfestival Rhein-Main 2017 - Staatstheater Darmstadt > Frankfurt LAB (Hin 18:00 - Zurück 21:00)

Vorstellung: Emanuel Gat (24.10.17)  

Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt

Tickets ab 5,00 €

Veranstalter: Mousonturm, Waldschmidtstraße 4, 60316 Frankfurt am Main, Deutschland

Anzahl wählen

Normalpreis

Normalpreis

je 5,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Mit den Bus Shuttles können Sie die Spielstätten bequem und pünktlich zum Vorstellungsbeginn erreichen. Bitte buchen Sie jeweils ein Ticket im Vorverkauf für eine Hin- und Rückfahrt mit dem Bus Shuttle und halten Sie es bei Einstieg bereit.

Ein Hin- und Rückfahrtticket kostet 5 €. Fahrplan und Bushaltestellen finden Sie unter www.tanzplattformrheinmain.de

With the bus shuttles you can easily reach the venues. Please book one ticket for each respective event, which includes the journey to the event and the return journey, and have it ready when boarding the shuttle bus. A ticket costs 5 €. Timetable and bus stops: www.tanzplattformrheinmain.de

Ort der Veranstaltung

Staatstheater Darmstadt
Georg-Büchner-Platz 1
64283 Darmstadt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Vierspartenhaus mit Oper, Tanz, Schauspiel und Konzertwesen der Stadt Darmstadt blickt auf eine langjährige Theatertradition zurück und beging 2011/2012 seine 180. Spielzeit. Mit prachtvollen Aufführungen feierte es in dieser Zeit schon große Erfolge und hat sich weit über die Region hinaus einen Namen erspielt.

1819 wurde erstmals das von Georg Moller erbaute Theater in Betrieb genommen und feierte trotz diverser finanzieller Probleme lange Zeit große Erfolge mit seinen prachtvollen Opernaufführungen und Theaterproduktionen. 1919 wurde dieses 2.000 Plätze umfassende Hoftheater zum Landestheater. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Spielstätte provisorisch in die Orangerie verlegt. Aus dem Provisorium wurden schließlich drei Jahrzehnte und 1972 konnte das Staatstheater, wie es nun hieß, in seine neue Heimat am Georg-Büchner-Platz umziehen. Das drei Bühnen umfassende Gebäude wurde 2002 grundlegend saniert und modernisiert. Das neue Theaterportal und die mit leuchtenden Messingplatten durchsetzte Marmorfassade sind der absolute Blickfang.

Über 500 Angestellte beschäftigt das Staatstheater Darmstadt, damit vor und hinter den Kulissen alles reibungslos verläuft. Bei den vierzig Produktionen pro Spielzeit, die noch durch ein umfangreiches Rahmenprogramm ergänzt werden, eine große Leistung. Besuchen auch Sie das Staatstheater in Darmstadt und lassen Sie sich von tollen Inszenierungen verzaubern.