Burgspiele - Freilichttheater

Frei nach Victor Hugo  

Burgstraße 12 65329 Hohenstein

Tickets ab 14,20 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Taunusbühne Bad Schwalbach e.V., Pfahlgrabenstr 46, 65510 Idstein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Der Glöckner von Notre-Dame (Originaltitel: Notre-Dame de Paris) ist 1831 als Roman des französischen Schriftstellers Victor Hugo (1802-1885) erschienen. Bekannter als der Roman sind heute besonders die Filmfassungen Hollywoods und der Zeichentrickfilm von Walt Disney.
Die Taunusbühne Bad Schwalbach e.V. hat für die Burgspiele 2017 eigens eine neue Theaterfassung entwickelt, die sich in ihren wesentlichen Zügen am Roman von Victor Hugo orientiert. Geschrieben und inszeniert wird sie von Andreas Roskos und Verena Scholz-Roskos.
Im Zentrum der Handlung steht die Geschichte vom missgestalteten Glöckner Quasimodo, der sich in die schöne Zigeunerin Esmeralda verliebt. Das Geschehen spielt um das Dreikönigsfest des Jahres 1482 in Paris.
Freuen Sie sich auf ein mittelalterliches Szenario, mit derbem Humor, dramatischen Emotionen und sinnlichem Erleben.

Ort der Veranstaltung

Burg Hohenstein
Burgstraße 12
65329 Hohenstein
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Burg Hohenstein ist eine der größten und schönsten mittelalterlichen Burgruinen im ganzen Taunus. Das alte Gemäuer feierte bereits 1990 seinen 800. Geburtstag und ist die Namensgeberin und das Wahrzeichen für die Gemeinde „Hohenstein“.

Das historische Bauwerk ist verlockend und geschichtlich höchst interessant. Die Burg Hohenstein liegt reizvoll inmitten der waldreichen Landschaft des Taunus. Gebaut um 1190 von dem Grafen von Katzenelnbogen wurde die Burg im Dreißigjährigen Krieg fast vollständig zerstört. Doch die äußere, spätgotische Schildmauer, sowie die innere Schildmauer, flankiert von zwei Türmen aus dem 13. Jahrhundert sind noch erhalten. Das Land Hessen füllte die Burg 1968 mit neuem Leben, indem es einen Hotel-und Gaststättenbetrieb einrichtete. Der Burghof der Ruine wird jeden Sommer zur Kulisse der Burgfestspiele Hohenstein, bei der die Taunusbühne Bad Schwalbach seine einmaligen Theaterstücke aufführt. Außerdem bietet die Burg Hohenstein neben dem Mittelalterlichen Markt viele weitere kulturelle Attraktionen, die weit über die Grenzen Hohensteins bekannt sind.

Besucher der Burg Hohenstein finden ausreichend kostenlose Parkplätze in der Nähe der Burg. Zudem ist der Weg zur Burg auch in größerem Umkreis gut ausgeschildert. Erleben auch Sie die einzigartige Location inmitten des Taunus.