BürgerTheater Ludwigsburg: TROJA MACHT KRIEG

Tanz- und Theaterwerkstatt  

Hindenburgstr. 29
71638 Ludwigsburg

Tickets from €18.00
Concessions available

Event organiser: Tanz- und Theaterwerkstatt e.V., Hindenburgstr. 29, 71638 Ludwigsburg, Deutschland

Tickets


Event info

Der Krieg gehört zur Geschichte der Menschheit. Kriege haben die Menschen immer begleitet und bedroht. Philosophische, existentielle und persönliche Fragen, die gerade heute wieder deutlich spürbar sind, sind der Ausgangspunkt für die neue BürgerTheater Produktion.
Eine spartenübergreifende vielschichtige Collage wird mit einem interkulturellen Team professioneller Darsteller_innen , der Theater-AG des Friedrich-Schiller-Gymnasiums (Till Schneidenbach), Musiker_innen (Balama,Saz, Gesang) von Urban Prayers, einer HipHop-Stepping Projektgruppe der TTW (Carina Clay) und Stahl fatal (Till Ohlhausen) gemeinsam erarbeitet.
Textgrundlage ist Homers Ilias, Euripides Troerinnen und Textübermalungen von Regisseur Axel Brauch. Es entsteht ein innovatives Erzähltheater mit dialogisch-szenischen Sequenzen, Musik, Gesang und Choreographie zwischen Orient und Okzident und damit ein einzigartiges Theatererlebnis.

Eine Produktion der Tanz- und Theaterwerkstatt Ludwigsburg.
Gefördert durch die Stadt Ludwigsburg, die Bürgerstiftung Ludwigsburg, die Wüstenrot Stiftung und die Stiftung Kunst und Kultur der Kreissparkasse Ludwigsburg.

Tanz- und Theaterwerkstatt, Hindenburgstr.29, 71638 Ludwigsburg, 07141-78891-40
WWW.TANZUNDTHEATERWERKSTATT.DE

Location

Kunstzentrum Karlskaserne
Hindenburgstraße 29
71638 Ludwigsburg
Germany
Plan route

Das Kunstzentrum Karlskaserne ist die größte Quelle kreativer Impulse und innovativer Ideen in Ludwigsburg und ist vor allem als Spielstätte für ein breites Spektrum an Veranstaltungen bekannt.

Auf dem historischen Gelände einer ehemaligen Kaserne ist ein zehntausend Quadratmeter großer Freiraum für Kunst entstanden, in dem sich die unterschiedlichsten Menschen begegnen, zusammen wirken, gestalten und Kunst erschaffen. Es ist Ausbildungs- und Produktionszentrum zugleich und so finden auf dem Gelände neben einer Vielzahl an Workshops, Kursen und Kunst-Experimenten auch Ausstellungen, Gastspiele verschiedener Theater, Musicals, Tanzaufführungen, Konzerte sowie Filmvorführungen statt. Die unglaubliche Vielfalt an Möglichkeiten mitzuwirken, zuzuschauen und Erlebnisse zu sammeln sowie die herausragende Qualität der Veranstaltungen und Workshops sind die Faktoren, die dem Kunstzentrum zu einem hohen Bekanntheits- und Beliebtheitsgrad verholfen haben. Jährlich kommen daher um die 100.000 Besucher, darunter Kinder und Jugendliche, Amateure und Profis, Künstler und Kulturliebhaber...

Überzeugen Sie sich selbst und kommen Sie ins Kunstzentrum Karlskaserne – ein Ort für alle, die Kunst und Kultur zu schätzen wissen.