Bühne Cipolla - Michael Kohlhaas nach Heinrich von Kleist

Hafenstraße 156
27576 Bremerhaven

Tickets from €18.60
Concessions available

Event organiser: Arbeitnehmerkammer, Geschäftsstelle Bremerhaven, Barkhausenstr. 16, 27568 Bremerhaven, Deutschland

Tickets


Event info

Puppenspiel für Erwachsene? Jawohl, denn die moralische Substanz und die Spannung der tragischen Handlung bleiben unangetastet. Heinrich von Kleist zeichnet in seiner Novelle das Bild einer zwischen blindem politischem Aktionismus und kaltem Kalkül schwankenden hysterischen Gesellschaft. Weltliteratur von aktueller Brisanz: Ein unbescholtener Bürger wird zum meistgesuchten Terroristen seiner Zeit. Die Novelle basiert auf wahren Begebenheiten. Wie es dazu kommen kann, zeigte Bühne Cipolla in einer ausdrucksstarken und gleichermaßen beklemmenden Aufführung.
Das Hauptmerkmal der Inszenierung ist die Würde. Was ist das Geheimnis? Der natürliche Umgang mit den markanten Figuren, der den virtuosen Sebastian Kautz nicht verbirgt. Und der wunderbare Cellist Gero John.

„Erstes Figurentheater in der Elbphilharmonie Hamburg“

Eine karge Bühnenlandschaft, großartig und phantasiereich mit viel Liebe zum bisweilen recht gruseligen Detail gestaltet. Kleists Novelle: ein furioses Figurentheater. Atmosphärisch dicht, eindringlich.

Location

Capitol Bremerhaven
Hafenstr. 156
27576 Bremerhaven
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Capitol in Bremerhaven ist eine beliebte Spielstätte für politische Kleinkunst. Bekannte Namen der Satire- und Kabarett- Szene stehen hier regelmäßig auf dem Spielplan. Doch das Capitol versteht sich nicht nur als Bühne, sondern will mehr bieten als bloße Show.

Die „Arbeitnehmerkammer kulturell“ veranstaltet seit 1988 in Bremerhaven ein abwechslungsreiches Theaterprogramm und leistet somit einen wichtigen Beitrag zu einer bunten und nachhaltigen Stadtentwicklung. Dem Capitol kommt dabei seit 1993 eine wichtige Rolle als Forum für künstlerischen, politischen, interkulturellem und zwischenmenschlichen Austausch zu. Kurz: Das Capitol ist ein Ort für Alle! Die Vielfalt der Menschen und Lebensentwürfe, die sich hier begegnen, spiegelt sich auch im Veranstaltungsprogramm wieder. Jeweils von Januar bis Mai und von September bis Dezember stehen hier die unterschiedlichsten Künstler, Satiriker und Comedians auf der Bühne um dem Publikum ihre Weltsicht auf humoristische oder ernste, dabei aber immer auf intelligente und unterhaltsame Art und Weise zu vermitteln. Außerdem findet im November die „SATIRICA“ statt, ein Festival, das sich unter Satirefans schon längst großer Beliebtheit erfreut.

Das Capitol lebt von dem kreativen Geist der Künstler und Menschen die hier ein und aus gehen. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren!