Büdingen belesen: Andreas Hoppe

Die Hoffnung und der Wolf  

Eberhard-Bauner-Allee 16
63654 Büdingen

Tickets from €15.40
Concessions available

Event organiser: OVAG, Hanauer Straße 9-13, 61169 Friedberg, Deutschland

Select quantity

freie Platzwahl

Normalpreis

per €15.40

ermäßigter Preis

per €13.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind:
Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Menschen mit einem Schwerbehindertenausweis (ab 60%) sowie Rollstuhlfahrer mit dem Merkzeichen B im Ausweis und deren Begleitperson.

Ein Nachweis ist beim Ticketkauf bzw. beim Einlass vorzuzeigen.

Außerdem erhalten Inhaber der ovagCard einen Rabatt von 2 Euro für zwei Karten. Karten mit ovagCard-Rabatt können lediglich bei der OVAG-Gruppe erworben werden.

- Telefon: 06031 6848-1274
- OVAG-Hauptverwaltung, Hanauer Straße 9-13, 61169 Friedberg
print@home after payment
Mail

Event info

Wollen wir mit unseren neuen Nachbarn leben?

Seit über zwanzig Jahren ist Andreas Hoppe, der im „Tatort“ an der Seite von Ulrike Folkerts von 1996 bis 2018 in Ludwigshafen ermittelte, fasziniert von Wölfen. Schon oft war er ihnen auf der Spur: Im Westen Amerikas, auf Vancouver Island, in Rumänien. Schadet uns der Wolf? Ist die Angst vor ihm berechtigt? Oder sollten wir ihm in Deutschland wieder eine Heimat geben?

Diesen und weiteren Fragen geht Andreas Hoppe, der seit 2000 NABU-Wolfsbotschafter ist, in seinem Buch auf den Grund und wirft außerdem einen Blick auf den Mythos Wolf in Deutschland und anderen Kulturen. Dazu hat er unter anderem Gespräche mit einem Wolfsforscher, einem Schäfer und einer Geo-Ökologin geführt.

Der Schauspieler Andreas Hoppe ist 1960 in Berlin geboren. Er hat in zahlreichen Filmen und Fernsehserien mitgewirkt.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Programmheft zu „Büdingen belesen“ der Saison 2019 | 2020 ist bestellbar bei Lea Schulze unter 06031 6848-1274 oder per Mail an schulze@ovag.de
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Das Leseland Oberhessen finden Sie auch auf Facebook!

- Alle Lesereihen auf einen Blick
- Fotos und Videos
- Aktuelle Informationen
- Gewinnspiele

www.facebook.com/LeselandOberhessen
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Location

Willi-Zinnkann-Halle
Eberhard-Bauner-Allee 16
63654 Büdingen
Germany
Plan route

Die Willi-Zinnkann-Halle ist nicht nur Bürgerhaus der Stadt Büdingen, sondern auch Veranstaltungsort größerer Konzerte, Lesungen und Kabarett-Auftritte. In einzigartiger Weise verbindet die Halle Stadtgeschichte und Bürgernähe mit modernster Veranstaltungstechnik.

Die Halle ist nach dem langjährigen Bürgermeister Willi Zinnkann benannt, der in den 60ern und 70ern die Geschicke der Stadt leitete. Während seiner Amtszeit wurde auch das Bürgerhaus errichtet, das nach einem Umbau zu Beginn des neuen Jahrtausends in Willi-Zinnkann-Halle umbenannt wurde. Das Gebäude bietet mit drei verschieden großen Räumlichkeiten jeder Veranstaltung den richtigen Rahmen. Da ist der große Saal, der nicht nur über eine Bühne, eine Küche, Garderobe und Umkleide verfügt, sondern auch leicht mit dem kleinen Saal verbunden werden kann. Der kleine Saal und der Club-Raum runden das räumliche Angebot ab. Hier können große Konzerte, Bürgerversammlungen, aber auch große und kleine private Feiern veranstaltet werden. Kein Wunder also, das die Willi-Zinnkann-Halle schon länger über die Stadtgrenze hinaus bekannt ist. National und international bekannte Künstler aus allen Sparten der Kunst treten hier regelmäßig auf und sorgen in der Willi-Zinnkann-Halle für beste Unterhaltung. In einer der flächenmäßig größten Städte Hessens ist mit der Willi-Zinnkann-Halle ein Veranstaltungsort der Extraklasse entstanden.

Erleben auch Sie das wunderbare Ambiente der Willi-Zinnkann-Halle in Büdingen. Hier können Sie unvergessliche Feiern veranstalten, oder Sie genießen einfach die grandiose Unterhaltung, die Ihnen von Künstlern aus Nah und Fern geboten wird – es lohnt sich!