Bud Spenzer Heart Chor

Holzstraße 28
80469 München

Tickets from €14.20

Event organiser: Missmilla GmbH, Holzstraße 28, 80469 München, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mobile Ticket
Mail

Event info

Der Bud Spenzer Heart Chor aus München hat ausschließlich Lieder aus Filmen mit Bud Spencer und Terence Hill im Repertoire. Er setzt ein musikalisches Denkmal, denn für einen Giganten wie Bud, der im Juni 2016 starb, kann es gar nicht genug Denkmäler geben.

Bud hat nicht gedankenlos gekloppt, sondern tat das mit klarer Botschaft: Die Starken für die Schwachen! Heute ist das keine Selbstverständlichkeit, mehr denn je brauchen wir darum einen Bud Spencer, der uns mit Herz, Schnauze und Dampfhammer zeigt, wie es gehen kann. Hätten wir doch alle so einen klaren moralischen Kompass wie Bud! Come with me for fun in my Buggy! – die Songs machen einen großen Teil des Charmes der Filme aus, dieser unglaublichen Menge an Klamauk-Bewegtbild. Banana Joe, Flying Through the Air, Bulldozer, Sheriff – und natürlich das berühmte La la la la la la aus „Zwei wie Pech und Schwefel“, das Stück, zu dem Bud und Terence bei der Chorprobe von einem Auftragsmörder durch alle Stimmen gejagt werden. Diese Songs gehen direkt ins Herz, und zwar in jedes und im Galopp, denn alle sind wir mit Bud und Terence groß geworden. Geschrieben haben die Songs die italienischen Brüder Guido und Maurizio de Angelis, besser bekannt unter dem Künstlernamen Oliver Onions. Im Sommer 2018 traf der Chor zum ersten Mal auf die Onions, vor 4500 Zuschauern beim Konzert auf dem SpencerHill-Fantreffen in Sachsen. Große Liebe war das! So groß, dass bald ein gemeinsames Konzert in der Columbiahalle in Berlin folgte. So geht die Reise des Bud Spenzer Heart Chors nun erst richtig los. Quer durch das Gesamtwerk von Bud, Terence, Maurizio und Guido, quer durch die Bundesrepublik. Bud hätte das gefallen, sagte uns sein Nachlassverwalter. Wir hören niemals auf. Einsatz!!!

27.06.2019 // Einlass 19:00 Uhr // Beginn 20:00 Uhr

VKK 12€ zzgl Gebühren // Abendkasse 15 €

Location

Milla Club
Holzstraße 28
80469 München
Germany
Plan route
Image of the venue

Klein hat sie angefangen, die Milla in München. Mittlerweile stehen aber so gut wie jeden Abend Künstler der verschiedensten Genres auf der Bühne des kleinen Lokals, gelegen im angesagtesten Viertel Münchens, das Glockenbachviertel. Das Ambiente des Live-Clubs ist einzigartig. Ein langer schmaler Raum (früher lief hier ein Bach entlang) ist ausgestattet mit alten Polstersofas und rustikalen Holzbänken und das Bier könnte auch mal kippen, denn alles ist leicht schräg.

Schräg. Das beschreibt die Milla eigentlich perfekt und das ist, was die Gäste an dieser Lokalität so lieben. Auf die Idee einer solchen Bar kommt auch nicht irgendwer. Nein, Gerd Baumann (Musiker und Komponist), Peter Brugger (Sportfreunde Stiller) und Till Hofmann (Betreiber des Münchner Lustspielhauses) sind die Initiatoren der Milla. Bei so viel Prominenz kann es dann schon mal vorkommen, dass die Schöpfer selber mal auf der Bühne stehen und ein bisschen rum experimentieren.

Die Milla hat Charakter und ist so ganz anders als die anderen Bars und Clubs in München. Und genau das macht sie so besonders und ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Sie erreichen die Milla am besten mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln. Von der Tram- und U-Bahnhaltestelle „Sendlinger Tor“ bzw. „Fraunhoferstraße“ sind es nur wenige Gehminuten in die Holzstraße.