Bruno Jonas - Nur mal angenommen

Promenadenstraße 25
64625 Bensheim

Tickets ab 26,00 €

Veranstalter: VoiceArt Veranstaltungsagentur Kain, Friedrichstr. 24, 69469 Weinheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Bruno Jonas präsentiert Kabarett auf die lustigste Art und Weise – nämlich auf bayrisch! Mit Soloprogrammen wie „Es geht weiter“ und „So samma mia“ begeisterte er Bayern sowie Nicht-Bayern auf den Kabarett-Bühnen Deutschlands und hat sich in den Jahren seiner Karriere in das Herz seiner Zuschauer gewitzelt. Inzwischen gehört er zu den erfolgreichsten deutschen Kabarettisten und genießt bei jedem seiner Termine ausverkaufte Säle.

Seine Biographie ist so vielfältig wie der Passauer selbst: Mitte der 1980er Jahr erlange Jonas, der neben seiner Kabarett-Tätigkeit auch Drehbücher schreibt und sich als Schauspieler betätigt, erstmals größere Bekanntheit, als er in der Sendung „Scheibenwischer“ auftrat. Beim traditionellen Politiker-Derblecken auf dem Nockherberg in München durfte er 2004 der versammelten CSU-Staatsregierung als „Bruder Barnabas“ die Leviten lesen – etwas, was zuvor noch keinem Nicht-Konservativen gestattet worden war. Seit 2011 ist Bruno Jonas neben Monika Gruber und Rick Kavanian als Team der bayrischen Satireshow „Die Klugscheisser“ zu sehen.

Dass dem sympathischen Bayern wirklich alles gelingt, was er anpackt, zeigen seine zahlreichen Auszeichnungen. Bereits 1990 wurde er mit dem Ernst-Hoferichter-Preis geehrt. In den Jahren danach folgten viele weitere Preise, unter anderem der Bayrische Kabarettpreis 2002 und der Ybbser Spaßvogel 2003.

Ort der Veranstaltung

Parktheater Bensheim
Promenadenstraße 25
64625 Bensheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als einziges fest bestuhltes Theater im Kreis Bergstraße hat sich das Parktheater Bensheim erfolgreich zu einem wichtigen kulturellen Treffpunkt in der Region etabliert und hat einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft. Ein abwechslungsreiches Programm mit den Sparten Sprech-, Musik- und Tanztheater sowie Kinder- und Jugendtheater locken neben dem städtischen Spielplan alle Theaterbegeisterten ins Parktheater Bensheim, welches mit dem großen Saal und der Empore eine tolle Atmosphäre hat.

Die Räumlichkeiten des Parktheaters Bensheim wurden ab dem Jahre 1951 zunächst als Kino genutzt, welches bis 1963 existierte. Anschließend wurde das Gebäude zuerst zu einem Musik- und später zu einem Theaterhaus ausgebaut, welches nach 30-jähriger Spielzeit Ende der neunziger Jahre umfassend saniert wurde. Das Parktheater, das auch für tolle Kabarett- und Kleinkunstveranstaltungen genutzt wird, zeichnet sich durch moderne Bühnentechnik, exzellente Akustik und ein sehr angenehmes Theatererleben aus. Seit 1986 findet hier jährlich die Verleihung des Getrud-Eysoldt-Ringes statt.

Zentral gelegen im Kreis Bergstraße ist Bensheim auf vielen Wegen gut zu erreichen. Besucher, die mit dem Auto anreisen, finden Parkmöglichkeiten in den umliegenden Parkhäusern. Von der Bensheimer Stadtmitte am Beauner Platz laufen Sie nur knappe 200 Meter und auch vom Bahnhof Bensheim ist es nur noch ein Katzensprung bis zum Parktheater, wodurch sich die bequeme Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anbietet.