Bröselmaschine

Straße der Jugend 14 B
04860 Torgau

Tickets ab 23,20 €

Veranstalter: KAP Torgau e.V., Straße der Jugend 14 B, 04860 Torgau, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Das ist dynamischer Rock mit Folk- und psychedelischem Einfluss. Schon Ende der sechziger Jahre gehörte BRÖSELMASCHINE zu den ersten deutschen Rockbands. Heute zählt die Formation um Peter Bursch zu den ältesten aktiven Rockbands Deutschlands, die weltweit seit über 50 Jahren ihre Fangemeinde mit Konzerten begeistert. Im Jahr 2005 gab die Gruppe nach einer Pause im legendären WDR-Rockpalast ein erfolgreiches Comeback-Konzert. Dieses wurde zusammen mit einem Mitschnitt beim Burg Herzberg-Festival sowohl auf CD als auch DVD festgehalten, und sind beim Herzberg-Verlag erschienen. Heraus kam ein einmaliges Live-Dokument.

Mit „Indian Camel“ veröffentlicht die Band 2017 nach fast einjähriger Studiozeit wieder ein Studio-Album das begeistert von Kritikern und Publikum angenommen wurde. Die Titel „Indian Camel“ und „Fall into the sky“ dieser Produktion belegten wochenlang vordere Plätze in den Niederländischen Charts (Höchstplatzierung Platz 30 Hit-Tracks Top 100 Charts).

Die Stadt Duisburg widmete der Band zum 50jährigen Bestehen 2018 eine Ausstellung über Stationen und Werk der Band in der Cubus Kunsthalle. Die Ausstellung wurde zu einer der erfolgreichsten die bisher in der Kunsthalle stattgefunden haben.

BRÖSELMASCHINE spielt in folgender Besetzung:

Peter Bursch - Gitarre, Sitar, Gesang / Detlef Wiederhöft - Bass / Michael Dommers - Gitarre / Mani von Bohr - Drums / Stella Tonon - Gesang / Tom Plötzer - Keyboard

Mit BRÖSELMASCHINE steht ein Stück deutscher Rockgeschichte auf der Bühne. Die Gruppe beweist auch gegenwärtig, wie energiegeladen und dynamisch Rockmusik mit Folk- und psychedelischen Einflüssen klingen kann. Dabei bewies die Band gerade auch in den letzten Jahren mehrfach dass sie speziell auf großen Festivals in der Lage ist das gesamte Publikum zu begeistern und mitzureißen.

Ort der Veranstaltung

KAP Torgau e.V. (Kulturbastion)
Straße der Jugend 14 B
04860 Torgau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Hinter drei Buchstaben K, A und P verbirgt sich ein Allrounder unter den Veranstaltungslocations. Bei dem bunten Programm in der „Kulturbastion“ kommen alle Altersgruppen auf ihre Kosten: Das Kulturelle Aktionsprojekt in Torgau bietet Kino, Theater oder Livemusik.

Bereits auf den ersten Blick erkennt man, dass die Kulturbastion über eine lange Geschichte verfügt. Der eindrucksvolle Backsteinbau war früher eine Flankenkasematte der Bastion Torgau, die Napoleon 1809 zur Sicherung der Elblinie erbaute. In den Jahrzehnten darauf wurde das Gebäude für verschiedene Zwecke genutzt, bis es 2005 schließlich als „Kulturbastion“ neu eröffnet wurde. In den tonnenförmigen Räumen, die früher als Bunker dienten, finden heute vielfältige Veranstaltungen statt.

Mit dem Auto gelangen Sie über die B183 zur Straße der Jugend. Vor der Kulturbastion befinden sich Parkplätze in begrenzter Anzahl, weitere Parkflächen sind in unmittelbarer Nähe verfügbar. Besucher, die mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, erreichen die Location über die Haltestelle „Straße der Jugend“, die von verschiedenen Buslinien angesteuert wird. Der Bahnhof Torgau ist eine Viertelstunde entfernt.