Designticket

Brass Wiesn 2019 - Camping - Komfort-Camping

nur gültig in Verbindung mit einer Festivalkarte  

Garchinger Str.
85386 Eching

Tickets ab 39,00 €

Veranstalter: Sonnenrot GmbH & Co. KG, Chiemsee Str. 17, 83278 Traunstein, Deutschland

Anzahl wählen

Komfort-Camping

Normalpreis

je 39,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Komfort-Camping:
- nur gültig in Verbindung mit einer Festivalkarte
- Voraussetzung um auf dem Komfort-Camping zu übernachten
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Warum nach München fahren, wenn man die Wiesn auch in Eching haben kann? Seit das Brass Wiesn Festival zum Highlight wurde, wird jedes Jahr das schöne Echinger Freizeitgelände zum großen Open-Air-Spektakel umfunktioniert. Bei sonnigem August-Wetter können sich die Besucher im Echinger See erfrischen, bevor anschließend mit guter Brass-Musik aus Bayern und der Welt weitergefeiert wird.

Bis zu 12.000 Besucher strömen pro Festival-Tag auf das Gelände und sorgen für eine tolle Stimmung. Auf dem Festivalgelände stehen Trinkwasserstellen für den schnellen Durst zur Verfügung und wer es etwas deftiger mag, der bekommt natürlich gutes regionales Bier und bayerisches Essen. Beim Brass Wiesn Festival ist wortwörtlich für jeden Geschmack etwas dabei: Je nachdem, ob man lieber eine Maß im bayerischen Biergarten oder ein Glas Wein in der Weinstüberl-Schnapserl-Bar trinken möchte – für Abwechslung ist gesorgt!

`S geht recht bunt zua! Blasmusik aus Bayern gepaart mit energiegeladenen internationalen Brass-Bands machen das Gelände rund um den Echinger See zum urgemütlichen Hotspot. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für das Brass Wiesn Festival und seien Sie mit dabei, wenn das Start-Signal gegeben wird und es wieder heißt: „O‘zapft is“ in Eching!

Ort der Veranstaltung

Echinger See
Garchinger Straße
85386 Eching
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Echinger See ist ein Naherholungsort vor den Toren Münchens. Doch für drei Tage im Jahr mutiert die Idylle zum Austragungsort des Brass Wiesn Festivals. Internationale Brass-Bands treffen hier auf Blasmusik aus Bayern, eine große Feier ist hier vorprogrammiert. Und es gibt doch nichts besseres, als während des Festivals kurz in einen See springen zu können.

Ursprünglich war der Echinger See ein Baggersee, der aus einer Kiesgrube entstand. In den 1960ern wurde hier Kies abgebaut, bis das Areal in den 80ern um Liegewiesen, Spazierwege und Erholungsbereiche erweitert wurde. Insgesamt umfasst das gesamte Gelände 33 Hektar, wobei der See ungefähr ein Drittel dieser Fläche einnimmt. Heute ist es ein beliebter Badesee und Geheimtipp für viele Münchner, die Abstand von dem stressigen Großstadtleben suchen.

Machen auch Sie sich auf den Weg zum Echinger See, egal ob zum Tanzen und Feiern beim Brass Wiesn Festival oder zum Abkühlen an heißen Sommertagen. Eine Reise dorthin lohnt sich allemal!