BONFIRE - Temple Of Lies Tour

Bonfire  

Falckensteinstraße 48
10997 Berlin

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Trinity Music GmbH, Gleditschstraße 79, 10823 Berlin, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Bodenständiger Rock ist ihr Markenzeichen. Bonfire blicken seit ihrer Gründung 1986, und mit etlichen Wechseln in der Besatzung, auf mehrere Jahrzehnte Bandgeschichte zurück. Das Debütalbum „Don’t touch the light“ schlug ein wie eine Bombe und katapultierte die Ingolstädter auf den Olymp der Melodic-Rockszene, der ohne die Rock-Giganten auf internationaler Ebene sicherlich etwas verloren gehen würde.

Das Bonfire brennt weiter: Sauber gespielter, melodiöser Hardrock, der auch nicht vor langsameren Tönen zurückschreckt, zeigt den Spirit der letzten Jahrzehnte, und versetzt die Hörer in die Hardrock- Blüte der Achtziger zurück. Auch heute gehören Kompositionen wie „You Make Me Feel“ und „SDI“ zum festen Bestandteil eines jeden Konzertes. Ihre Alben steigen regelmäßig in die Charts ein und sorgen bei den Fans für Freudentänze. Sowohl kompositorisch als auch musikalisch zeigt sich Bonfire immer wieder in einem leicht veränderten Soundgewand. Der typische gitarrenlastige Sound bleibt dabei erhalten.

Nach vielen Tourneen mit ZZ Top, Judas Priest und Gotthard sowie Festivalauftritten mit Foreigner und Journey kommen die deutschen Hardrocker nun endlich auch wieder in Ihre Nähe. Verpassen Sie keinesfalls einen der grandiosen Liveauftritte der Band Bonfire.

Ort der Veranstaltung

Musik & Frieden
Falckensteinstraße 48
10997 Berlin
Deutschland
Route planen

Wo früher Models im renommierten Modehaus über den Laufsteg schwebten, geht heute ordentlich die Post ab: Mit der Kulturstätte „Musik & Frieden“ ist in den Räumlichkeiten des ehemaligen Magnet Clubs ein neuer Liveclub in Berlin geboren, der nun den Partybetrieb des Magnet Clubs und des benachbarten Comet Clubs ablöst und somit die Geschichte dieser beliebten Szene Berlins weiterlebt.

Seit September 2015 wird mit „Musik & Frieden“ das Konzept der beiden ehemaligen Clubs größtenteils weitergeführt. Immer noch sorgen wilde Partys und Live-Konzerte mit Alternative, Rock, Indie, Ska, Rock’n’Roll, Soul, oder aber auch Heavy Metal für super Stimmung in der Berliner Szene. Mit viel Platz zum Tanzen auf einem großen Mainfloor mit Podesten und dem kleineren Floor ist der Club „Musik & Frieden“ für feierwütige Berliner genau der richtige Ort. Für die Abkühlung zwischendurch gibt es einen Außenbereich, der als typischer Berliner Hinterhof daherkommt und so für das passende Lokalkolorit sorgt.

Die Kulturstätte befindet sich am Rande Kreuzbergs, direkt am südlichen Ende der historischen Oberbaumbrücke. Von der U-Bahn-Station Schlesisches Tor sind es nur wenige Gehminuten, bis man den Club „Musik & Frieden“ erreicht und die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln garantiert ausgelassene Parties und Konzertbesuche in Berlin.