Bolschoi Staatsballett Belarus - Der Nussknacker - Musik von Peter I. Tschaikowsky

Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main

Tickets ab 49,90 €

Veranstalter: Konzertbüro Emmert GmbH, Wilhelm-Helwig-Str. 26, 34613 Schwalmstadt, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Dieses Märchen ist ein Weltklassiker, der bereits seit zwei Jahrhunderten die Menschen verzaubert: Der Nussknacker. Ob „Der Tanz der Zuckerfee“ oder „Der Marsch der Zinnsoldaten“, die Stücke aus der Ballettadaption von Tschaikowsky sind Legende.

Sicher hatte E.T.A. Hoffmann nicht geahnt, dass sein Märchen „Der Nussknacker und der Mausekönig“ zu einem der berühmtesten Ballettstücke werden würde. Als sich Pjotr Iljitsch Tschaikowsky der Vertonung annahm, rückte diese Vorstellung jedoch näher. In der Geschichte geht es um Marie, ein Mädchen aus gutem Hause, das am Weihnachtsabend einen Nussknacker unter den Geschenken entdeckt. Leider verliert dieser einen Zahn, als Maries Bruder ihn ausprobieren will. Sie kümmert sich um den Verwundeten und findet heraus, dass er eine spannende Reise hinter sich hat. Eine Geschichte rund um Treue, Liebe und Tapferkeit beginnt.

Jedes Jahr in der Weihnachtszeit erklingen die Melodien Tschaikowskys und erwecken die Tänzerinnen und Tänzer mit ihren magischen Klängen zum Leben. Lassen auch Sie sich in die märchenhafte Welt des Nussknackers entführen! Mehr Weihnachtsfeeling geht nicht!

Ort der Veranstaltung

Jahrhunderthalle
Pfaffenwiese 301
65929 Frankfurt am Main
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main hat sich als internationales Kultur- und Kongresszentrum längst etabliert. Inmitten des wirtschaftlich florierenden Rhein-Main-Gebiets liegt die Halle besonders verkehrsgünstig und bietet somit den idealen Rahmen für internationale Großveranstaltungen.

Charakteristisch für die Frankfurter Jahrhunderthalle ist das in Glas eingefasste und von einer Kuppel überwölbte Auditorium. Unter dieser Sehenswürdigkeit befindet sich ein großer Saal, in dem über 2.000 Gäste Platz nehmen und die Besten der internationalen Show- und Musikszene genießen können. Die sieben Konferenzräume sind ideal für Tagungen, Seminare oder Workshops und werden gleichermaßen für kleine Ausstellungen, Bankettveranstaltungen oder private Feiern genutzt. Die moderne Architektur und die hochwertige Technikausstattung lassen jede Veranstaltung einmalig werden. Neben den ausgedehnten Grünflächen verfügt das Hallenareal über zwei Terrassen, ein Atrium, eine Wasserfläche und ca. 1.300 Gästeparkplätze. Der Frankfurter Flughafen sowie der Hauptbahnhof sind in etwa 15 Minuten zu erreichen.

In Frankfurt betraten bereits Größen wie Frank Sinatra, Jimi Hendrix, 50 Cent und Lady Gaga die Bühne des zukunftsweisenden Veranstaltungshauses. Lassen Sie sich von der einzigartigen Akustik und der außergewöhnlichen Bauweise faszinieren. Kommen Sie in das Kultur- und Kongresszentrum Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main.