BOJAN CVETREŽNIK & BARJA DRNOVŠEK + SLOVENIAN FIDDLE GANG - ViolinFolkMusic

Special guest: Ida Meidell Blylod (SWE)  

Hechinger Straße 203
72072 Tübingen

Event organiser: Sudhaus e.V., Hechinger Straße 203, 72072 Tübingen, Deutschland

Tickets

Abgesagt!

Event info

Das Duo mit seiner Fiddle Gang spielt eine breite Palette von virtuoser Geigen-Folkmusik aus verschiedenen Genres. Die "Slowenische Fiddle Gang" ist eine Gruppe junger, virtuoser Folkgeiger im Alter zwischen 13 und 19 Jahren unter der Leitung von Bojan Cvetrežnik und Barja Drnovšek. Bojan Cvetrežnik war Geiger-Solist in der Cirque du Soleil Show ´Varekai´. Sowohl er als auch Barja Drnovšek sind klassisch ausgebildete Geiger, die auf vielen Reisen ein Repertoire aus aller Welt erlernt haben. Beide sind bekannt als Mitglieder der slowenischen Band "Terrafolk" (BBC-Weltmusikpreis) und des internationalen "Symbolic Orchestra". Sie sind führende Mentoren des Godalkanje Geigenprojekts in Ljubljana und sind international anerkannt für ihre Erfolge, junge Geiger auf sehr hohem Niveau auszubilden. Die Truppe ist von Bulgarien nach Spanien getourt und hat das Publikum mit ihrer Spieltechnik, Spielfreude und Einstellung zum Musizieren, rundum begeistert.
Einen Teil des Programms haben sie mit der Gastlehrerin aus Schweden – Ida Meidell Blylod – vorbereitet. Was die Auswahl des Repertoires angeht, ist die schwedische Musikerin eine ihrer größten Einflüsse.

www.bojancvetreznik.com | https://godalkanje.org/home-2/

Location

Sudhaus
Hechinger Str. 203
72072 Tübingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Ein wirklich geschichtsträchtiger Ort: Schon seit Beginn des 19. Jahrhunderts gehört das Sudhaus Tübingen zu den bedeutendsten Lokalitäten Tübingens. Und seitdem lockt es mit zahlreichen Veranstaltungen und tollem Ambiente Kultur-Begeisterte aus ganz Deutschland an.

Angefangen hat alles mit einer Bierbrauerei und einer Gaststätte an einer Fernstraße. Ein Ochsenwirt errichtete eine Gastwirtschaft und die Dinge nahmen ihren Lauf. Nach 200 Jahren und wechselnder Nutzung der Räume, ist das Sudhaus heute ein Veranstaltungsort, der neben Theater und Konzerten Platz für wechselnde Kunstaustellungen und Partys bietet – Unterhaltungsmusik, Kleinkunst und Kabarett gehen hier Hand in Hand. Schon 1825 schrieb man über „einen von den am häufigsten besuchten Vergnügungs-Orten der Einwohner von Tübingen“ …und noch heute trifft diese Beurteilung zu.

Das Sudhaus ist mehr als nur eine Brauerei mit Biergarten. Es ist ein Zentrum aller Kulturen und bietet Platz für jedes Kunst-Genre.