Bodo Wartke - Klaviersdelikte

St.-Annen-Straße 30
38723 Seesen

Tickets ab 35,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturforum Seesen e.V., Nettebergstraße 12, 38723 Seesen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Mit seinem vierten Klavierkabarettprogramm beweist Bodo Wartke einmal mehr seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer am Steinway-Flügel. Ob er Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt: sein facettenreiches Klavierkabarett ist unterhaltsam, mitreißend, aber auch leise und nachdenklich. Mit augenzwinkernder Leichtigkeit führt der Sprachjongleur das Publikum singend durch den Abend und erzählt seine Geschichten, die sich in einem rauschenden Bilderbogen entfalten. Seine Klaviersdelikte sind charmante Beobachtungen unseres Alltags und jener Komplikationen, die das zwischenmenschliche Miteinander aufwirft. So bietet das turbulente Leben in einer WG ebenso Stoff für eine Ballade, wie die allgegenwärtige akustische Umweltverschmutzung oder die lieben Nachbarn, die, statt Stille zu zelebrieren, einen konstanten Lärmpegel um die Wohnung des dichtenden Künstlers aufrechterhalten. Bodo Wartke nimmt erstaunliche Phänomene wie die überbordende Produktauswahl im Café ebenso bissig ins Visier wie die willkürliche Trennung der Musik in „ernst“ und „unterhaltend“. Er räumt auf mit dem verklärten Blick auf die Jugendzeit und wagt einen humorvoll-utopischen Ausblick in eine Zukunft ganz ohne Werbung. Auch die eher funktionale denn ansprechende Architektur in Deutschland bekommt ihr kritisches-musikalisches Denkmal. Und die Liebe? Mit einer Dame aus Konstanz verbindet den Lateintänzer eine rasante Tanzromanze. Mit "Christine" ist dem Dichter ein zutiefst berührendes Lied gelungen, mit dem er sich als Meister der leisen, nachdenklichen Töne empfiehlt.

Ort der Veranstaltung

Aula im Schulzentrum
St.-Annen-Straße 30
38723 Seesen
Deutschland
Route planen

Als Schüler träumten wir wahrscheinlich alle davon, dass in der eigenen Schule mal öfter so richtig die Post abgeht. Bei der Seesener Aula im Schulzentrum werden Wünsche Wirklichkeit, denn Kultur wird in dem unscheinbaren Bühnenraum großgeschrieben.

Als moderner Glaskasten trumpft das Entrée der Schulaula auf, das den Besucher ins geräumige Foyer entlässt. Dort kann voller Vorfreude noch ein Getränk eingenommen werden, bevor schließlich die Abendveranstaltung beginnt. Das Angebot reicht von beschaulich-ruhigen Akustik-Konzerten bis hin zu spritziger Comedy und hat in den letzten Jahren eine Vielzahl von Stammgästen angelockt. In der Aula ist für mehr als 700 Personen Platz – Privatfeiern können ebenso veranstaltet werden wie gewerbliche Events.

In 1,3 km zum Bahnhof der niedersächsischen Stadt Seesen bietet sich die Fahrt mit mobilisierten Vehikeln an. Ob Sie das Angebot des öffentlichen Nahverkehrs nutzen oder mit dem Auto anreisen, die Eventlocation ist hervorragend zu erreichen. Im angrenzenden Parkplatz kann das Privatfahrzeug abgestellt werden.