Bob Wayne // support: Campfire Cavalliers

Hafenstraße 17
25813 Husum

Tickets from €14.20

Event organiser: Kulturzentrum Speicher Husum e.V., Hafenstraße 17, 25813 Husum, Deutschland

Select quantity

Stehplatz

Normalpreis

per €14.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges
print@home after payment
Mail

Event info

Bob Wayne will den Weltrekord knacken!
Nach mehr als zwölf Jahren auf Tour mit seiner Band und acht Alben macht sich der US-amerikanische Outlaw-Country-Musiker Bob Wayne für ein besonderes Projekt auf Solo-Tour - mehr als 309 Konzerte in 365 Tagen.
"Ich liebe meine Band, ich liebe es mit anderen Musikern Konzerte zu spielen und durch die Welt zu reisen, aber schon immer hat es mich gereizt, ein Solo-Album aufzunehmen und damit durch die Welt zu touren - nur meine Gitarre und ich" beschreibt der Herzblutmusiker das Projekt.
Mit seinem neuen Album "ROGUE" im Gepäck beginnt er daher seine lange Tour in Europa, bevor es in Nord- und Südamerika weitergeht. Der Weltrekord für die meisten Shows auf einer Tour liegt bei 309 Konzerten. Bob Wayne möchte diesen Rekord knacken - und so sagt er selbst: "Join me on my journey and be a part of this epic adventure!"

Den Support macht Campfire Cavalliers.

Videos

Location

Speicher Husum
Hafenstraße 17
25813 Husum
Germany
Plan route
Image of the venue

Inmitten der Idylle des Husumer Hafens befindet sich das soziokulturelle Zentrum „Speicher Husum“ und zieht aufgrund seines bunten, nicht-kommerziellen und zugleich anspruchsvollen Kulturprogramms die unterschiedlichsten Menschen an.

Die Räumlichkeiten eines historischen Getreidespeichers aus dem 19. Jahrhundert dienen als Location und bieten zugleich die passende Atmosphäre sowie genügend Platz für die unterschiedlichsten Events. So finden jede Woche mindestens zwei größere Kulturveranstaltungen wie beispielsweise Konzerte, Kabarett-Abende, Theaterinszenierungen oder Lesungen statt. Verschiedene Workshops und Kurse komplettieren das vielfältige Angebot. Organisiert wird das Ganze von einem Team ehrenamtlicher Mitarbeiter, die mit ihrer Arbeit natürlich für Unterhaltung sorgen, aber auch zum Nachdenken anregen wollen und damit einen wichtigen Beitrag für den Kampf gegen Intoleranz und Fremdenfeindlichkeit leisten.

Der Speicher Husum ist ein Ort der interkulturellen Begegnung, ein Treffpunkt für alle, die sich austauschen, selbst in Aktion treten oder sich einfach nur unterhalten lassen wollen.