Blüthner - Meister - Konzert 2 mit Natalia Ehwald

Natalia Ehwald, Deutschland  

Raschwitzer Straße 13
04416 Markkleeberg

Tickets ab 15,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Markkleeberg, Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Mit fünf Jahren begann Natalia Ehwald mit dem Klavierspiel, gab schon bald Klavierabende und hatte erste Engagements als Solistin mit Orchester. Mit 24 Jahren gab Natalia Ehwald ihr Debüt in den USA. Seitdem führen Konzertreisen sie regelmäßig durch ganz Europa, nach Asien und Amerika. Sie gastierte unter anderem beim Radio Symphony Orchestra Warsaw, dem Shenzhen Symphony Orchestra, den Hamburger Symphonikern, der Rubinstein Philharmonie Lodz, der Magdeburgischen Philharmonie, der Mittelsächsischen Philharmonie und der Filharmonia Zielonagorska und trat unter anderem in der Berliner Philharmonie, im Konzerthaus Berlin, der Hamburger Musikhalle und bei Festivals wie den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker oder Puplinge Classique Genf auf. Schon früh gewann sie Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben, u.a. 1999 beim Czerny Wettbewerb in Prag und 1997 beim Grotrian-Steinweg-Wettbewerb in Braunschweig. Es folgten weitere Wettbewerbserfolge, unter anderem im Jahr 2000 der 1. Preis beim Internationalen Greta-Erikson–Wettbewerb in Schweden sowie der 1. Preis und Sonderpreis der Menuhin-Foundation beim Robert-Schumann-Wettbewerb für junge Pianisten in Zwickau. 2006 errang Natalia Ehwald den „Prize for Special Creativity“ beim Internationalen SEILER-Wettbewerb in Griechenland und ein Jahr später den 2. Preis beim Musikwettbewerb des Kulturkreises der Deutschen Wirtschaft im BDI. Sie wurde gefördert durch ein Stipendium der Oscar und Vera Ritter-Stiftung und war Stipendiatin der Hans und Eugenia Jütting-Stiftung sowie der Gotthard-Schierse- Stiftung. Natalia Ehwald wurde 1983 in Jena geboren. Nach vierjähriger Ausbildung an der Spezialschule für Musik „Schloss Belvedere“ in Weimar bei Prof. Sigrid Lehmstedt wurde sie bereits mit 16 Jahren Studentin an der Sibelius-Akademie Helsinki in der Klasse von Prof. Erik T. Tawaststjerna. Die wohl wichtigsten künstlerischen Impulse erhielt sie von ihrem langjährigen Lehrer Evgeni Koroliov. In seiner Meisterklasse begann sie 2002 ihr Studium an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg; sowohl das Diplom als auch das sich
anschließenden Konzertexamen schloß sie mit Auszeichnung ab. Weitere musikalische
Anregungen erhielt Natalia Ehwald u.a. von Arie Vardi, Bernard Ringeissen und Georg Sava. Radioaufnahmen entstanden in Zusammenarbeit mit NDR-Kultur, Deutschlandfunk sowie dem Polnischen Rundfunk. 2009-2011 war Natalia Ehwald Lehrbeauftragte an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Sie lebt in Berlin.

Kulturraum Leipziger Raum fördert die Veranstaltungen im Weißen Haus. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Ort der Veranstaltung

Weißes Haus Markkleeberg
Raschwitzer Straße 13
04416 Markkleeberg
Deutschland
Route planen

Im Weißen Haus in Markkleeberg erwarten die Besucher tolle Konzerte in einzigartigem Ambiente. Das Weiße Haus thront auf dem höchsten Punkt des agra-Parks in Markkleeberg. Hier wird Musikbegeisterten ein hochklassiges Programm mit wunderbarer Atmosphäre geboten.

Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Weiße Haus errichtet. Die Pläne des Architekten waren vom Versailler Lustschloss Petit Trianon inspiriert. Als Beleg hierfür gilt unter anderem der vergoldete Spiegelsaal. Im vergangenen Jahrhundert wurde das Weiße Haus auf verschiedenste Weisen genutzt. Zunächst war es der Treffpunkt des Leipziger Kulturlebens, bevor es zum Standort der Besatzungsmächte nach dem zweiten Weltkrieg wurde. In der DDR wurde das Haus für politische und kulturelle Veranstaltungen genutzt. Zahlreiche Umbaumaßnahmen haben die Raumstruktur zerstört. Mittlerweile gehört das Weiße Haus der Stadt Markkleeberg und wird als Standesamt und Veranstaltungsort genutzt. Der alte Glanz ist auch jetzt noch spür- und sichtbar. So werden die Veranstaltungen zu einem einzigartigen Erlebnis. Konzerte können an verschiedenen Orten im und ums Weiße Haus stattfinden. Natürlich finden zahlreiche Veranstaltungen im Spiegelsaal statt. Doch auch die Terrasse kann durch den herrlichen Blick durch den Park überzeugen. Ferner dient der Parksalon als Veranstaltungsort.

Genießen Sie das wunderbare Ambiente im Weißen Haus in Markkleeberg. Hier treffen spannende Geschichte, tolle Architektur und hochklassiges Programm aufeinander.