Blues for Gary by Henrik Freischlader - Präsentiert von: Fender, D'Addario, Pool Group

Blues for Gary by Henrik Freischlader - Eine Hommage  

Geschwister-Scholl-Platz 4-6 42275 Wuppertal

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Live Club Barmen, Geschwister-Scholl-Platz 4-6, 42275 Wuppertal, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Präsentiert von: Fender, D´Addario, Pool Group

Support: LeonMucke & Joschka

Wer Henrik Freischlader kennt, hört den bedeutenden Einfluss von Gary Moore auf sein Gitarrenspiel und weiß, dass Henrik wohl heute nicht Musik machen würde, wenn es Gary Moore nicht gegeben hätte. Gemeinsam mit Vic Martin, Pete Rees, Moritz Meinschäfer, Cliff Moore, Harrisen Larner-Main, Linda Sutti, Ben Poole, Mike Andersen, RoMi, Zsolt Vámos, dem Royal Street Orchestra und Martin Meinschäfer hat Henrik Freischlader nun ein Album aufgenommen, das sich in Dankbarkeit und voller Bewunderung vor dem Genie seines großen Meisters verneigt und seine Musik zelebriert.

„Blues for Gary“ wird am 04.04.2017 veröffentlicht und mit elf Live-Konzerten im April 2017 gefeiert. Gemeinsam mit Gary Moores Bandmitgliedern Vic Martin an der Hammond Orgel und Pete Rees am Bass, sowie Moritz Meinschäfer am Schlagzeug geht Henrik Freischlader genau dorthin, wo für ihn alles begonnen hat: Zu Gary Moores begnadeter Musik.

Besetzung:
Henrik Freischlader - Gitarre & Gesang
Vic Martin - Hammond Orgel & Keyboards
Moritz Meinschäfer - Schlagzeug
Pete Rees - Bass

Tourneeveranstalter: Florence Miller Agency
Fotograf: Timo Wilke

LeonMucke & Joschka
Die beiden Wuppertaler Musiker LeonMucke & Joschka schreiben englischsprachigen Singer/Songwriter-Pop. Joschka ist als E-Gitarrist in einer HipHop-Band unterwegs und LeonMucke war bisher oft hinter dem Schlagzeug zu sehen. Nun reduzieren sie ihr Repertoire auf zwei Stimmen und zwei Gitarren und präsentieren sowohl eigene Songs wie auch Songs, die sie gemeinsam arrangiert haben.

Ort der Veranstaltung

Haus der Jugend Barmen
Geschwister-Scholl-Platz 4-6
42275 Wuppertal
Deutschland
Route planen

Im Haus der Jugend ist immer was los: Ein abwechslungsreiches Programm bietet allen Altersgruppen spannende Veranstaltungen aus den Bereichen Konzert, Theater, Literatur und Kabarett.

Das Haus der Jugend befindet sich in der ehemaligen Barmer Ruhmeshalle im Wuppertaler Stadtteil Barmen. Ende des 19. Jahrhunderts erbaut, glänzt das Gebäude im Stil der Neorenaissance und gibt den Veranstaltungen des Hauses einen entsprechend feierlichen Rahmen. Neben dem Haus der Jugend befinden sich dort Ausstellungsräume der Kunsthalle Barmen, die Barmer Stadtbibliothek und der Live Club Barmen. Das Haus der Jugend widmet sich ganz seinem kulturellen Auftrag. Theaterprojekte mit Kindern und Jugendlichen, Tanzevents oder Konzerte sind nur einige der zahlreichen Veranstaltungen, die angeboten werden. Als Kulturzentrum fungiert das Haus der Jugend als Plattform für alle, die Spaß an Kultur haben und sich gerne in der Kulturarbeit engagieren möchten. Im Vordergrund steht dabei die Qualität der Veranstaltungen, die durch bezahlbare Preise allen Interessierten die Möglichkeit gibt, am kulturellen Leben in Barmen teilzunehmen.

Das Haus der Jugend bietet das ganze Jahr über ein facettenreiches Angebot, bei dem Filmfreunde, Musikfans und Theaterenthusiasten gleichsam auf ihre Kosten kommen!