Blues Caravan

Moltkestraße 31
77652 Offenburg

Tickets ab 28,50 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Kulturbüro Offenburg, Weingartenstraße 34, 77654 Offenburg, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Erwachsene

je 28,50 €

Schüler / Student

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Foto © Lisa Grey

Seit Jahren geht Bernard Allison mit seiner Band regelmäßig auf Tour in Europa. Er tritt so in die Fußstapfen seines berühmten Vaters Luther und liefert jedes Mal ein hervorragendes Live-Konzert – so oft, dass wir es mittlerweile für selbstverständlich halten. Alle Jahre wieder geht man zu seinen Konzerten und bekommt das, was man von einem Allison erwartet: hochprozentigen und rockorientierten, aber dennoch filigranen Blues, eine temperamentvolle Bühnenshow und Spaß pur. Albert Castiglia ist nach fünf erfolgreichen Alben und jahrzehntelanger Bühnenerfahrung in Deutschland doch vor allem durch die Tour mit dem Blues Caravan 2014 bekannt geworden. In den USA kann er schon auf eine lange und erfolgreiche Karriere unter anderem an der Seite von Junior Wells und Cyrille Neville zurückblicken. Der 46-jährige hat es auf altmodischem Weg auf die großen Bluesbühnen geschafft: mit abwechslungsreichem Songwriting, mit Texten, die Bedeutung haben, energiegeladenen Shows und extensiven Tourneen jedes Jahr. Mike Zito ist mit der Südstaaten-Bluesrock-Supergroup Royal Southern Brotherhood an der Seite von Cyrille Neville und Devon Allman bekannt geworden. Und mit all dem Spirit des Südens macht sich Zito nun an seine Solokarriere, mit Songs, die Laune machen, ebenso laid back wie energiegeladen.

Ort der Veranstaltung

Reithalle im Kulturforum
Moltkestraße 31
77652 Offenburg
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Ein wunderschöner Bau mit Rundbogenfenstern und einzigartiger Atmosphäre: Die Reithalle im Kulturforum Offenburg ist sehr viel mehr, als der Name erahnen lässt. Dass hier früher die französischen Streitkräfte mit ihren Pferden exerzierten, lässt sich heute nur noch erahnen.

Die Halle ist zentral in Offenburg gelegen und gehört zum Kulturforum, einer ehemaligen wilhelminischen Kaserne, in der Bibliotheken, Musik- und Kunstschulen eine Heimat gefunden haben. Die Reithalle selbst wurde Anfang des neuen Jahrtausends in fünfzehn Monaten aufwendiger Restaurierungsarbeit zu einer außergewöhnlichen Location umgestaltet. Ob Theater, Konzerte oder Vorträge, die Halle ist mit ihrem besonderen Flair für nahezu jedes Event geeignet. Bestuhlt finden 480 Besucher in dem historischen Backsteinbau Platz, unbestuhlt stehen 1000 Plätze zur Verfügung. Die Reithalle ist mit modernster Veranstaltungstechnik ausgestattet und vereint somit Vergangenheit und Gegenwart zu optimaler Funktionalität.

Die Anreise zum Veranstaltungsort erfolgt mit dem Auto aus Südwesten über die B33a, von Norden über die B 3. Parkplätze sind in unmittelbarer Nähe auf dem Forumsgelände vorhanden. Die Reithalle liegt zudem in der Nähe des Hauptbahnhofs Offenburg und kann somit auch mit Fern- und Regionalzügen erreicht werden.