BlechMafia Nürnberg „Wassermusik – wie Wasser zum Klingen kommt“

Rathsberger Straße 1-3
91054 Erlangen

Tickets from €12.00

Event organiser: Erlanger Musikinstitut e.V., Rathsbergerstraße 1-3, 91054 Erlangen, Deutschland

Tickets


Event info

Regina Scherer und Matthias Eckart, Trompete - Charly Hopp, Horn
Steven Jenkins, Posaune - Susumu Kakizoe, Tuba - Wolfgang Schniske, Schlagzeug
Werke von J. S. Bach, G. Ph. Telemann, N. Brown, K. Anderson-Lopez, C. Debussy
M. Giacchino, Simon & Garfunkel u. a.

Wenn Sie bisher gedacht haben das Thema Wassermusik zu kennen, werden Sie sich wundern: Versunkene Piraten, gefrorene Superhelden, Hamburgs schwarze Schwäne, mit Krebsen tanzende Melonen - all das verwandelt das Ensemble auf seiner musikalischen Kreuzfahrt durch die Musikgeschichte mit Witz und Charme in ein kurzweiliges Hörerlebnis. Die BlechMafia Nürnberg ist das erste Mafiasyndikat der Welt, das nicht mit schlagkräftigen, sondern klangtechnischen Mitteln überzeugt. Brillante Trompetenklänge, eine kraftvolle Posaunenstimme, verfeinert durch Horn und Tuba, mit Schlagwerk gewürzt. Von eleganter Kammermusik, symphonischen Klängen bis hin zum Jazz wird alles geboten. Der Klangauftrag ist es Klein und Groß für die Musik zu begeistern.
Lassen Sie sich von der BlechMafia Nürnberg entführen!

Location

Erlanger Musikinstitut e.V.
Rathsberger Straße 1
91054 Erlangen
Germany
Plan route

Seit mehr als 40 Jahren sorgt das Erlanger Musik Institut e.V. für musikalische Aus- und Weiterbildung von interessierten Kindern und Jugendlichen. Aus jedem Raum schallt die Musik aller Instrumente, Stimmen und Arten. Neben dem Instrumentalunterricht werden hier natürlich auch Konzerte im eigenen Vortragssaal organisiert, die nicht nur Mitglieder des Instituts begeistern.

Von anfänglichen Gehversuchen im musikalischen Terrain bis hin zum theoretisch und praktisch ausgebildeten Musiker reicht die Ausbildung am Erlanger Musik Institut. Erste Berührungen mit der Musik in Form von Orff-Instrumenten oder dem gemeinsamen Singen führen nicht selten zu Teilnahmen an musikalischen Wettbewerben. Dazwischen liegt die Instrumentalausbildung durch hochqualifizierte Lehrer, die sich dank ihrer pädagogisch-musikalischen Ausbildung ganz auf die Bedürfnisse ihrer jeweiligen Schüler einstellen.

Zusätzlich zu regelmäßigen Schülervorspeielen, bei denen die Kinder und Jugendlichen ihr bisheriges Können unter Beweis stellen dürfen, finden auch zahlreiche andere Veranstaltungen statt.