Bird´s Paradise - Vogelstimmen und Flötengezwitscher durch die Jahrhunderte

Daniel Koschitzki, Andrea Ritter  

Burg Lichtenfels
35104 Lichtenfels

Tickets from €23.00

Event organiser: Burg Lichtenfels GmbH & Co. KG, Burg Lichtenfels 1, 35104 Lichtenfels, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €23.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Kinder bis einschließlich 12 Jahren haben freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch
print@home after payment
Mail

Event info

Andrea Ritter und Daniel Koschitzki, die beiden Flötisten der klassischen Band Spark, halten in
diesem spannenden Programm für Jung und Alt Blockflötenklänge der etwas anderen Art bereit.
Wie in ihrem ECHO-preisgekrönten Ensemble, setzen sie auf einen frechen und unverkrampften
Mix der unterschiedlichsten Genres und Stile. Renaissancevariationen, klassische Romantik,
zeitgenössische Avantgarde, Minimal Music und Jazzstandards verweben sie geschickt zu einem
fantasievollen Portrait der „flauto dolce“, der „lieblichen Flöte“, mit der man so wunderbar den
Gesang der Vögel imitieren kann. Dabei schöpfen die beiden Musiker aus einem reichen
Instrumentarium, das von der 20 Zentimeter langen Sopraninoblockflöte bis zum 2 Meter hohen
Vierkantbass reicht.

Location

Burg Lichtenfels
Burg Lichtenfels 1
35104 Lichtenfels
Germany
Plan route

Auf einem Ausläufer des Eisenbergs im hessischen Fürstentum Waldeck steht eine der am besten erhaltenen Burgen des Landes. Die Burg Lichtenfels thront über dem kleinen Ort Dalwigksthal und erscheint dabei so majestätisch wie vor 500 Jahren. Die Burg ist in Privatbesitz, öffnet aber ihre Tore für Veranstaltungen wie Hochzeiten, Weihnachtsmärkte oder Konzerte.

Die bewegte Geschichte der Burg begann 1189, als ein Corveyer Abt sie als Höhenburg erbaute. Sie galt als Zeichen des katholischen Sieges über die Heiden, die zuvor durch große Leuchtfeuer auf dem Berg zu Versammlungen gerufen hatten. Daher stammt auch der Name Lichtfels. Im Laufe der Zeit wurde sie mehrfach zerstört und wieder aufgebaut. Nach neuen, umfangreichen Sanierungsarbeiten strahlt die Burg Lichtenfels heute in alt anmutendem Glanz mit schönem Innenhof, Trauzimmer und dem herrlichen Rittersaal, in dem immer wieder Konzerte stattfinden.

Die Burg liegt etwas abseits des nächsten Ortes und ist über einen wunderbaren Wanderweg zu erreichen. Es ist ebenso möglich, mit dem PKW direkt zur Burg zu fahren. Allerdings empfiehlt es sich sehr, den Wanderweg zu nutzen.