Biggi Wanninger & Andrea Badey - `Doppelpack´, zwei Komikerinnen geben sich die Ehre

Ackerstraße 80
47533 Kleve

Tickets ab 23,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: KulturBüro NiederRhein, Nimweger Straße 58, 47533 Kleve, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 23,00 €

ermäßigt

je 20,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Sollten ermäßigte Preise aufgeführt sein, dann gilt: Berechtigt sind Schüler, Studenten und Arbeitslose - sowie Schwerbehinderte ohne Rollstuhl. Begleitpersonen zahlen den Normalpreis.
Nachweis ist mit Ticket am Einlass vorzulegen.

Tickets für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sind telefonisch über den Veranstalter erhältlich. Tel.: 02821-24161
Postversand

Veranstaltungsinfos

Es gibt ein neues Power-Frauen-Kabarettistinnen-Duo. Wanninger & Badey.
Nach 10 Jahren mit Anne Rixmann hat sich Biggi Wanninger neu orientiert – als Solokünstlerin. Natürlich schlüpft sie auch weiterhin in ihre Paraderollen als Rainer Calmund und Montserrat Caballet – wobei ihr bei der Operndiva hilft, dass sie nicht nur Schauspielerin, sondern auch Sängerin ist.
Sie ist bissig wie immer. Was sicher alle freut, wenn sie Heidi Klum, dieser Werbeträgerin auf zwei Beinen, Orangenhaut wünscht. Damit kann die dann nämlich demnächst wieder einen neuen Werbevertrag unterschreiben – mit Valensina. Sie übernimmt eine „Halbzeit“ des Programms „Doppelpack“ – Andrea Badey die andere.
Andrea Badey kommt hörbar auf dem Ruhrpott. Auch sie hat, wie Biggi, Musik im Blut. Sie spielt, erzählt und singt. Und erklärt ihre Welt. In der hat ein buddhistischer Goldfisch auch schon mal das Pech, bei bestimmten Frauen farblich nicht in die Wohnung zu passen. Sie versteht sich als kabarettistische Frauenbeauftragte in Sachen Lebenskomik .Andrea Badey zeigt dem Teufel, was `ne Harke ist und erzählt das alles mit einer umwerfenden Liebe zum Lachen und zum Hinschauen. Erleben Sie 2 starke Frauen auf einer Bühne.

Ort der Veranstaltung

Sekundarschule Kleve
Ackerstraße 80
47533 Kleve
Deutschland
Route planen

Die Schwanenstadt Kleve am unteren Niederrhein an der deutsch-niederländischen Grenze besitzt ein vielfältiges kulturelles Leben und eine überregionale Bedeutung als Kurort. Auch in der Verbindung aus Bildung und Kultur hat die Stadt einiges zu bieten: Die ehemalige Sekundarschule Kleve zeichnet sich durch ein breitgefächertes kulturelles Programm aus.

Die heutige Joseph-Beuys- Gesamtschule hat ihren Betrieb 2017 aufgenommen und ist aus der Umwandlung der Sekundarschule Kleve entstanden. Grundlegende pädagogische Entscheidungen und Denkweisen haben ihre Wurzeln in der Sekundarschule. Auch der kulturelle Geist von Tanz, Theater und weiteren kulturellen Veranstaltungen wie Lesungen oder Comedy- und Kabarettprogramme sind auf das Engagement der Schule zurückzuführen.

Erleben Sie gute Unterhaltung und einzigartige Erlebnisse in der Aula der Sekundarschule Kleve. Zu erreichen ist die Location am besten mit dem PKW. Parkplätze stehen in der näheren Umgebung zur Verfügung.