Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.
Verschoben
Bisheriges Datum:

Big Fish – Das Musical

Morleystraße 1
57072 Siegen

Event organiser: Musical!Kultur Daaden e.V., Am Hallenbad 20, 57567 Daaden, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Event info

Fantasievoll, bunt, ergreifend. Mit „Big Fish" bringt Musical!Kultur Daaden eine wahrlich märchenhafte Geschichte auf die Bühne des Siegener Apollo-Theaters:

Der Handelsvertreter Edward Bloom und sein Sohn Will sehen sich nur selten. Aber wenn, dann weiß Vater Edward unglaubliche Geschichten zu erzählen – in denen stets er selbst der Held ist. Denn nur Helden nehmen es mit Riesen und Hexen auf und fliegen als Kanonenfutter durch die Gegend. Doch der bodenständige Will ist so ganz anders als sein Vater, kann dessen blühende Fantasie nicht durchschauen. Wer ist sein Vater wirklich? Was für ein Mensch verbirgt sich hinter den Geschichten? Mehr und mehr entfernen sich beide voneinander. Erst als Will Jahre später erfährt, dass sein Vater im Sterben liegt, kehrt er nach Hause zurück. Hier findet er einen alten Pfandbrief, der ihn in die Vergangenheit seines Vaters führt. Erfährt Will nun, was sich hinter all den fantastischen Geschichten verbirgt?

Location

Apollo Theater Siegen
Morleystraße 1
57072 Siegen
Germany
Plan route

Benannt nach dem griechischen Gott der Künste, glüht das Apollo Theater Siegen zu nächtlicher Stunde in den schrillsten Farbtönen. Mal wird die Fassadenfront pink, mal orange bestrahlt. Ein Hingucker, welcher vor allem durch ein mannigfaltiges Kulturprogramm brilliert.

Die Spielstätte im Süden Nordrhein-Westphalens verfügt über ein Volumen von 521 Plätzen. Das Programmheft ist gefüllt mit Theaterklassikern, Lesungen, Konzerten und diversen anderen Veranstaltungen. Intendanten Magnus Reitschuster ist es wichtig, dass Diversität im Theater zum Alltag gehört. Dass es diese Kulturstätte überhaupt gibt, erforderte in der Vergangenheit Hartnäckigkeit und Durchhaltevermögen. 1956 beschloss der Siegener Stadtrat, ein Theater zu errichten, welches gleichzeitig als Mehrzweckhalle dienen sollte. Das ging gut, bis die Theatermacher merkten, dass eine Stätte der Dramatik nicht mit einem rein funktionellen Messeraum vereinbar ist. So fiel 1968 die Entscheidung, beide Veranstaltungshäuser getrennt weiterzuführen. Das Apollo Theater Siegen wurde selbstständig und auch heute noch stolz darauf, diesen Kampf erfolgreich gefochten zu haben.

Das Apollo Theater ist mitten in der Innenstadt Siegens anzufinden. Fernreisende laufen vom Hauptbahnhof aus gerade einmal 400 m, bis sie an der Spielstätte ankommen. PKW-Fahrer nutzen das Parkhaus des Apollotheaters, welches direkt am Ufer der Sieg liegt.