Bibi Blocksberg - Hexen Hexen Überall!

Görlitzer Straße 2
02708 Löbau

Tickets ab 17,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Thomann Künstlermanagement GmbH, Hauptstr. 20, 96138 Burgebrach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Bereits 2003 wurde das erste Musical um die Abenteuer der kleinen Hexe Bibi Blocksberg uraufgeführt. Durch den großen Erfolg und mehr als 750 000 begeisterte Zuschauer gab es seitdem verschiedene Inszenierungen des Cocomico Theaters. Jetzt kommt das erste Erfolgsmusical zurück auf die Bühne und nimmt seine kleinen und großen Zuschauer mit auf eine spannende Reise!

Seit über 30 Jahren begeistern Bibi Blocksberg und ihre Freunde ein Millionenpublikum. Wer kennt es nicht, das berühmte „Hex-Hex“? Und auch nach all den Jahren hat die freche Bibi ihre Anziehungskraft auf ihre Zuschauer nicht verloren. Ob als Hörspiel, Serie, Kinofilm oder Musical – Bibi Blocksberg ist nach wie vor eine der erfolgreichsten und vor allem auch sympathischsten Kinderfiguren Deutschlands.

Mitreißende Lieder, tolle Kostüme, ein farbenfrohes Bühnenbild und Schauspieler, die sich mit Leib und Seele der Inszenierung der beliebten Hexe widmen, hier kommen nicht nur die Kleinen auf ihre Kosten, sondern ein erlebnisreicher Abend für die ganze Familie ist garantiert. Nicht endender Applaus: Ein verdienter Lohn für ein spannende Show!

Ort der Veranstaltung

Messe- & Veranstaltungspark
Görlitzer Straße 2
02708 Löbau
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Messe- & Veranstaltungspark im sächsischen Löbau ist durch seine Geschichte geprägt. Im Zuge der 6.Sächsischen Landesgartenschau 2012 wurden auf dem Gelände der ehemaligen Löbauer Zuckerfabrik die modernen Hallengebäude des Messe- & Veranstaltungsparks erbaut. Seit der erfolgreichen Durchführung der Landesgartenschau finden in den Hallen regelmäßig kulturelle Highlights statt. Ob Konzert, Theater-, Comedy-, und Kabarettabend, Messen oder Ausstellungen, in dem neuem Veranstaltungszentrum findet jeder Anlass den passenden Rahmen.

Die Zuckerfabrik wurde um 1883 errichtet und galt bis zur ihrer Schließung als industrieller Mittelpunkt. Mit dem Abriss der Fabrikanlage ging die Geschichte eines der langjährigen Standbeine der Stadt zu Ende. Einzig das Gebäude des ehemaligen Zuckerlagers blieb erhalten, das aufwendig umgebaut wurde, während der Landesgartenschau als Blumenhalle diente und heutzutage zugleich Gastronomiebereich als auch Ausstellunghalle des Messeparks ist. Neu dazugekommen ist die ca. 4.000 m² Messe-und Veranstaltungshalle, die als Größte der Region Platz für über 4.000 Besucher bietet. Akustik, Modernität und die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten machen die Hallen des Messe-& Veranstaltungsparks Löbau zu einem der beliebtesten Austragungsorte.

Erleben Sie einzigartige Events und unvergessliche Momente in einem modernen Veranstaltungszentrum, das Gäste aus der gesamten Region rund um Görlitz nach Löbau anzieht.