Best of Unsigned 2018 - Runde 2 - mit Kantpark, Lista, reimanns, The Muted Kingdom, The Second Try

Hansastraße 20
46049 Oberhausen

Tickets ab 7,60 €

Veranstalter: Altenberg Kultur und Gastronomie GmbH, Hansastr. 20, 46049 Oberhausen, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 7,60 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home

Veranstaltungsinfos

Zum 13. Mal gibt es das "Best of Unsigned" Festival und wieder wollen die Veranstalter jungen, talentierten Bands die Chance geben, zu zeigen was sie draufhaben. Organisiert wird das Festival von rocko e.V. (Verein zur Förderung von Rockmusik) in enger Zusammenarbeit mit dem Zentrum Altenberg in Oberhausen.

Den Gewinnern des Festivals winken attraktive Preise wie die Teilnahme beim Olgas-Rock Festival, EselRock Festival und eine Live-Recording-Session (Bild & Ton!) vor Publikum in den tresohr Studios! Es gibt 3 Vorrunden (17.02.2018, 24.02.2018 und 03.03.2018) bei der jeweils 5 Bands 30 Minuten lang spielen. Die Jury und das Publikum entscheidet, welche 2 Bands einer jeden Vorrunde in das Finale am Samstag, den 28. April 2018 einziehen. Auch beim Finale bewertet sowohl Publikum als auch die Jury über die besten "unsigned"-Bands des Ruhrgebiets.

In Vorrunde 2 spielen folgende Bands um den Einzug ins Finale:

Kantpark
Lista
reimanns
The Muted Kingdom
The Second Try

best-of-unsigned.de
facebook.com/bestofunsigned

Ort der Veranstaltung

Zentrum Altenberg
Hansastr. 20
46049 Oberhausen
Deutschland
Route planen

Zum breiten Veranstaltungsspektrum des Zentrums Altenberg gehören Disco- und Partyveranstaltungen, Konzerte, Theater, Comedy, Kabarett, Kino und vieles mehr. Zudem bereichern die auf dem Gelände ansässigen soziokulturellen Vereine das Angebot um viele weitere Facetten und heben dadurch die Lebensqualität der Region.

Bunt, unkonventionell, alternativ, politisch bewegt und vor allem anders als der Zeitgeist dieser Tage – so versteht das Zentrum Altenberg seine eigene Geschäftsphilosophie. Das spannende Projekt schafft Platz für Kreative, Suchende und neue Ideen. Alle tragenden Vereine des Zentrum Altenbergs leisten ihre Arbeit in den Räumen vor Ort, wo sie auch die vielfältigen Vernetzungsmöglichkeiten eines lebendigen Bürgerzentrums nutzen. Darüber hinaus bietet das Zentrum seine Räumlichkeiten auch für externe Projekte an.

Nicht zuletzt überzeugt das Zentrum Altenberg mit seiner lebendigen Disco- und Konzertkultur. Damals noch völlig unbekannte Künstler wie Guildo Horn, Xavier Naidoo, Wir sind Helden oder Stefan Stoppok begeisterten hier erste kleine Fangruppen, bevor sie sich daran machten, große Hallen zu füllen. In diesem Geist befand und befindet sich noch heute das Zentrum Altenberg – eines der größten soziokulturellen Zentren in NRW.