Berta Epple - Die Rente ist sicher

Viehmarktstraße 10
88400 Biberach an der Riß

Tickets from €16.00
Concessions available

Event organiser: Kulturamt Stadt Biberach an der Riß, Theaterstraße 6, 88400 Biberach an der Riß, Deutschland

Tickets


Event info

Berta Epple
Die Rente ist sicher...
Sie haben im Laufe ihrer über 30-jährigen Bühnenlaufbahn schon alles erlebt. Im Blitzlichtgewitter
der Fotografen und mobilen Radargeräten gehen sie unverdrossen ihren Weg.
Nach Auftritten auf Weltausstellungen, in Pommesbuden, Philharmonien und U-Bahnschächten,
stellen die drei Epples mit Verwunderung fest, dass sie immer noch keine Millionäre sind. Im
Gegenteil! Der Blick auf den Rentenbescheid bestätigt die schlimmsten Befürchtungen. Um der
drohenden Altersarmut zu entfliehen treibt es sie geradewegs ins Spielcasino.
Hier glauben sie, das nötige Kapital für die Finanzierung ihrer dritten Zähne auftreiben zu können.
Weil sie allerdings noch nicht eimal den Unterschied zwischen Roulette und Omelett kennen und
Black Jack gerne mal mit Jack Daniels verwechseln, setzen sie alles auf eine Karte!
Spielen, spielen, spielen!
Als wahre Kunstler an ihren Instrumenten (Piano, Geige, Kontrabass) bleibt für Bobbi Fischer,
Gregor und Veit Hübner sowieso nur die MUSIK. Das Trio zieht dabei weite Kreise, was die
musikalischen Stilrichtungen (Latin Music, Jazz, Weltmusik, Chanson) angeht und geht in seinen
Liedern in die Tiefe der allzu oft verdrangten Gedanken und Emotionen.
Es ist nicht zu ändern: die 3 Epples sind ihrer Spielsucht hoffnungslos verfallen!
Was für ein Glück!

Veranstalter:
Stadt Biberach Kulturamt

Location

Komödienhaus
Viehmarktstraße 10
88400 Biberach an der Riß
Germany
Plan route
Image of the venue

Das Programm des Komödienhauses in Biberach hat vor allem eines zu bieten: viel Spaß! Kabarett aus verschiedenen Richtungen, Comedy oder Theateraufführungen mit Pointe sorgen im Komödienhaus für besonders lustige und gute Unterhaltung.

Die Kleinkunstbühne im Komödienhaus Biberach ist zudem ein geschichtsträchtiger Ort und kann auf besondere Ereignisse in der Vergangenheit zurückblicken. So hieß es früher noch „Komödienhaus in der Schlachtmetzig“, als 1791 unter der Leitung des Dichters und Schriftstellers Christoph Martin Wieland mit dem Stück „Der Sturm“ die erste Shakespeare-Aufführung in deutscher Sprache stattfand. Und nicht nur das, auch das älteste Amateurtheater Deutschlands, der Dramatische Verein Biberach e.V., ist hier zuhause und hat mit dem Komödienhaus eine ausgezeichnete Spielstätte gefunden. Seit 1990 wird das Komödienhaus außerdem als Ausstellungsort des Kunstvereins Biberachs genutzt.

Dank der zentralen Lage zwischen Stadtbibliothek und Museum Biberach am Viehmarktplatz ist das Komödienhaus sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bahnhof Biberach Riß) als auch mit dem Auto, und für die Bürger Biberachs natürlich auch zu Fuß, bequem zu erreichen. Für Autofahrer sind Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage Museum (Parkhaus 2) vorhanden.