Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorschriften statt: Die jeweiligen Veranstalterinnen und Veranstalter tragen Sorge, dass die Hygienemaßnahmen stets überwacht und eingehalten werden.

Bernhard Hoëcker - Morgen war gestern alles besser

Bernhard Hoëcker  

Hauptstraße 2
68782 Brühl

Event organiser: Gemeinde Brühl, Hauptstraße 1, 68782 Brühl, Deutschland
* Preise inkl. MwSt., zzgl. €2.00 Servicegebühr und Versandkosten pro Bestellung

Tickets

Der Vorverkauf startet am 29.11.2021

Event info

Das sechste Soloprogramm von Bernhard Hoëcker läuft sich warm.

Der Comedian wird sich wieder um das Wohl der Menschheit kümmern und ihr über seine mentale Trittleiter den Aufstieg erleichtern. Wie sind die Dinge des Lebens eigentlich richtig zu sehen? Gibt es überhaupt ein Richtig oder doch fast eher nur ein Falsch? Was soll das überhaupt alles? Nachhaltig, vegan oder sprachlos? Fakten legt Bernhard Hoëcker vorher auf sämtliche Prüfsteine und mariniert, dreht, seziert und wendet sie auf seinem Geistesgrill. Erst dann wird angerichtet.

Wie steht es eigentlich z.B. um das autonome Fahren? Wird da alles richtiggemacht oder auch ein bißchen falsch? Oder greift da irgendeiner mal gerade so richtig daneben und den Philanthropen gruselt es? Warum verlottert eigentlich unsere Sprache? Oder ist das auch schon wieder nicht richtig? Diesen und so manch anderen Problemen nimmt sich Autopilot Bernhard Hoëcker an, bevor er sein Publikum damit behelligt, begeistert und in den freien Fall entläßt.

Eines steht fest: der Key-Influencer aus der Riege des Comedy-Personals ist mit Wissen und Erkenntnis gewappnet. Das darf man sich einfach nicht entgehen lassen und sollte sich unbedingt ein Scheibchen davon abschneiden.

Location

Festhalle Brühl
Hauptstraße 2
68782 Brühl
Germany
Plan route

Die links und rechts vom Rhein liegende Gemeinde Brühl bietet mit ihrer naturnahen Umgebung einen angenehmen Gegenpol zum nahegelegen Städtedreieck Heidelberg-Mannheim-Speyer, ohne jedoch langweilig zu sein!

Für Veranstaltungen, Tagungen oder Konferenzen bildet die Festhalle der „Hufeisengemeinde“ – der Name leitet sich vom Symbol des Wappens ab – einen Fixpunkt im reichhaltigen Leben der Stadt. Hier finden vielfältige Kultur- und bildungspolitische Events wie Theatervorführungen, Kabarettprogramme oder Vorträge statt. Brühl, das „am Wasser gelegene Wald- und Wiesenstück“, so die schriftlich überlieferte Übersetzung von „Bruowele“, feierte 2007 sein 850-jähriges Bestehen; und das zu Recht. Getreu dem Motto „leben und feiern am Rhein“ präsentierte sich die Gemeinde ein weiteres Mal weltoffen und lebendig, was bis heute anhält.

Brühl und die Festhalle sind definitiv einen oder auch einen zweiten Blick wert. Bequem erreichen Sie die Festhalle mit dem Auto in 5 Minuten vom Alten Bahnhof aus über die Mannheimer Landstraße.