Bernd Stelter - "Wer heiratet teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte" Tour 2017

Schillerstraße 1/12
89077 Ulm

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: ROXY gemeinnützige GmbH, Schillerstraße 1/12, 89077 Ulm, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Für diese Veranstaltung sind keine Ermäßigungen im Vorverkauf erhältlich!

Rollstuhlfahrer werden gebeten, sich für den Besuch einer Veranstaltung vorab telefonisch im ROXY TicketService anzumelden. Nur dann können Rollstuhlplätze reserviert werden.

Schwerbehinderte Menschen mit dem Merkzeichen „B“ im Ausweis werden gebeten sich im ROXY TicketService über den Ticketkauf zu informieren.

Öffnungszeiten: Di. bis Fr. | 14 bis 19 Uhr | Tel.: 0731 968620
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

BERND STELTER

Auf Deutschlands Kabarett- und Comedy-Bühnen ist man sich ziemlich einig. Männer und
Frauen passen nicht zusammen. Wir erfahren seit Jahren, warum Frauen nicht einparken
können, warum Männer immer gleich danach einschlafen, und beim anderen Geschlecht
ist es natürlich genau andersrum. Auf zahllosen Ü30-, Ü40 und Ü55-Parties genießen
fröhlich hüpfende Ringlose ihre Freiheit. Die Zahl der Singles steigt scheinbar
exponentiell mit der Anzahl der von Internet-Partner-Plattformen geschalteten
Fernsehwerbespots. Und das sind eine Menge. Der risiko- und verpflichtungsscheue
Deutsche im 21. Jahrhundert wählt dann doch lieber die Lebensabschnittsgefährtin als
das holdes Eheweib.
Gut heiraten geht auch, es muss ja nicht so lange sein. Die Wissenschaft sieht eine
Entwicklung von der Gruppenehe über die Mehrehe hin zur Einehe. Aber, bei der
heutigen Scheidungsrate geht diese Entwicklung scheinbar weiter, und die nächste
Evolutionsstufe heißt „Mehrfachehe“, also schon mehrere Ehepartner, aber eben
nacheinander.
BERND STELTER steht kurz vor der Silberhochzeit, ein im Unterhaltungsbusiness eher
seltenes Fest. Und er macht sich so seine Gedanken über die Ehe. Wenn „verheiratet
sein“ bedeutet, dass man zumindest einmal mehr darüber nachdenkt, bevor man sich
trennt, dann hat sich das teure Hochzeitsfest vielleicht schon gelohnt, meint er.
Er ist halt gerne verheiratet, der alte Genießer-Spießer, und das glücklich, obwohl er
auch immer gleich danach einschläft. Aber seine Frau kann sehr gut einparken.
„Wer heiratet teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte“!
Ist das nicht ein negativer Titel für ein positives Programm. „Nee, überhaupt nicht! Nur
wer die Sorgen anderer teilt, wird ein glücklicher Mensch!“ sagt BERND STELTER und
lächelt - glücklich.

www.bernd-stelter.de

Ort der Veranstaltung

ROXY
Schillerstraße 1/12
89077 Ulm
Deutschland
Route planen

Konzerte, Theaterveranstaltungen, Kabarettauftritte und öffentliche Diskussionsforen gehören zum Programm des „Roxy“. Das soziokulturelle Zentrum in Ulm ist schon längst zu einer festen Kulturinstanz der Region geworden. Künstler wie Johann König oder Serdar Somuncu geben ihr Programm zum Besten. Musikergrößen wie „Die Happy“ bringen die Masse zum Toben.

Seit 1989 nutzt das „Roxy“ das Gelände der Oberen Donaubastion. Hier finden seitdem neben Auftritten gefeierter Stars auch eine Vielzahl von Newcomer-Veranstaltungen statt. Und so schafft das Kulturzentrum den Spagat zwischen internationalen Größen und Lokalmatadoren. Mit „Poetry Slams“, „Science Slams“ und Formaten wie „Lied:gut!“ oder „Welt:klasse!“ hat diese Location für jeden etwas zu bieten. Dazu kommen noch die moderaten Preise. Kunst wird hier bezahlbar und für Menschen aller sozialen, kulturellen und Altersgruppen attraktiv. Das Zentrum versteht sich als Basis für kulturelle Grundversorgung und leistet einen bedeutenden Beitrag zur Kultur, der weit über Ulm hinausgeht.

Das „Roxy“ in Ulm hat es bereits zu überregionaler Bekanntheit geschafft. Hier ist für jeden etwas dabei – überzeugen Sie sich selbst!