Bernd Stelter - Wer heiratet teilt sich die Sorgen, die er vorher nicht hatte

Bernd Stelter  

Pauluspromenade 2 36037 Fulda

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Kreuz Fulda, Rangstraße 4, 36037 Fulda, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Und wieder einmal macht sich Bernd Stelter auf die Socken, um Deutschland ein bisschen fröhlicher zu machen. Die selbsternannte Rampensau ist mehr als nur Comedian, kölsche Frohnatur, Moderator und Schriftsteller. Er ist der Garant guter Laune.

Seit den 1980er Jahren ist Bernd Stelter im Unterhaltungsgenre unterwegs und hat dabei allerlei Stationen durchlebt. So folgte auf die Veröffentlichung einiger Lieder sein Engagement beim Kölner Karneval. Seitdem ist seine Figur des „Werbefachmanns“ Bestandteil jedes Kölner Karnevalsumzugs. Es folgten Auftritte bei „7 Tage – 7 Köpfe“ und ein eigenes Bühnenprogramm. Bernd Stelter ist bekannt durch Funk und Fernsehen. Seine Shows sind einzigartig und urkomisch. Er erzählt von den einfachen Dingen im Leben und verrät das Rezept des Glücklichseins.

Stelter ist eine willkommene Abwechslung zu all den anderen Comedians, die derzeit ihr Unwesen treiben. Seine Beständigkeit und sein Einfallsreichtum sind Balsam für die Seele jeden Freunds des gepflegten Humors. Dieser Mann und seine Show sind ein Muss für jedermann.

Ort der Veranstaltung

Orangerie Fulda
Pauluspromenade 2
36037 Fulda
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Nach Plänen von Baudirektor Maximilian von Welsch entstand zwischen 1721 und 1724, gegenüber dem Stadtschloss, die Orangerie. Heute gehört sie zum Hotel Maritim und zählt zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte für Feste, Tagungen und Ballnächte.

In zentraler Lage, am Rande des herrlichen Schlossparks gelegen, verfügt die Orangerie über mehrere Räumlichkeiten für diverse Veranstaltungen. Der große Saal wird unter anderem als Konzertsaal genutzt. Aber auch in der veranstaltungsfreien Zeit hat die Orangerie ein einzigartiges Flair zu bieten: In dem Café und Restaurant können die Besucher dann kleine Stärkungen oder hervorragend zubereitete Menüs vor der historischen, barocken Kulisse genießen.

Unter den prächtig ausgestatteten Innenräumen ist vor allem der Apollo-Saal sehenswert, der dem Hotel als Frühstückssaal dient. In atemberaubender Atmosphäre kann hier der Tag begangen werden.