Bernd Regenauer "Nützel - Erleuchtung Vol. 1 -

Bernd Regenauer  

Badstr. 2
91220 Schnaittach

Tickets ab 24,20 €

Veranstalter: scr-kultur-pur e.V., Josef-Otto-Kolb-Str. 13, 91220 Schnaittach, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 24,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein Aufbau-Seminar zur Stärkung menschlicher SchwächenLizensiert nach den 12 Lehrsätzen von Jerry Saltzman, mit Bauer-Boind-Bräsendazion und WhatsApp-Direktkontakt 0176 2373 6954
Bernd Regenauer, Träger des Deutschen Kabarettpreises, rechnet in seinem neuen Kabarett-Solo genüsslich mit Heilsverkündern, Optimierungs-Coaches, Mentaltrainern und allen, die auf dem Rücken einer verunsicherten Gesellschaft ihren Reibach machen wollen, ab - ein intelligentes satirisches Vergnügen!

Wer könnte besser geeignet sein als Bernd Regenauers Kultfigur Harald Nützel, wenn es darum geht, die Summe der Worte vom Baum der Erkenntnis prägnant zu einer zündenden Erfolgsberatung zusammenzufassen? Der durch seine früheren Funktionen als Tourismusdirektor, kommunaler Eventmanager, polyglotter Reiseleiter und Schöpfer ministerieller Imagekampagnen gestählte und mit allen Heilwassern gewaschene Franke teilt mit Ihnen seinen umfassenden Erfahrungsschatz. Ihr Erkenntnisgewinn wird enorm sein!

Auf der Suche nach seiner wahren Berufung führte ein glücklicher Umstand Harald Nützel zu Jerry Saltzman, der mit seinen 12 Lehrsätzen über saubere Erfolgsgestaltung zum Guru der Mentalphilosophie aufgestiegen ist. Nützel hat als Train-The-Trainer-Trainee Of Courses die Gold-Retreiver-Master-Flash-Certification und damit die Lizenz erworben, nach diesen 12 Lehrsätzen zu unterrichten.

Jetzt bietet Harald Nützel für Sie dieses Seminar an, das die zentralen Fragen ans Leben beantworten soll. Wie werde ich erfolgreich, ohne mich gleichzeitig ins Unglück zu stürzen? Wie gehe ich mit Deppen und Drangsalierern um? Was tun gegen bad vibrations im Büro? Was tun gegen Müdigkeit, Stress, Midlifecrisis, finanzielle oder sexuelle Probleme, die Suche nach dem Sinn?

Harald Nützel als zertifizierter Coach weist Ihnen den Weg aus der Komfortzone ins spannende Labyrinth des Daseins. Charmant, doch immer klar in der Ansage. Emotion pur, in Fränkisch mit hochdeutschem Akzent. Unterstützt von modernster Multimedia-Technik, WhatsApp-Hotline und interaktiven Brain-Games. Finden Sie heraus, welcher Erfolgstyp Sie sind. 100 Minuten, die Sie verändern werden - garantiert. Sie werden mit einem Siegerlächeln den Raum verlassen!

So jedenfalls der Plan. Doch wer den Nützel kennt, weiß, wo das hinführt. Wer ihn nicht kennt, wird ihn kennen lernen...

Ort der Veranstaltung

Badsaal Schnaittach
Badstraße 2
91220 Schnaittach
Deutschland
Route planen

Sie wollen die ganze Bandbreite kultureller Unterhaltung live erleben? Dann kommen Sie nach Schnaittach. Hier befindet sich nämlich der Badsaal, der sich mit einem bunten und ansprechenden Programm schon längst zu einer festen Kulturinstitution der Region entwickelt hat.

Alles begann 1935, als die Julius-Streicher-Kampfbahn gebaut wurde. Zur Anlage gehörten der Sportplatz mit Aschenbahn, ein Freibad, eine Gaststätte und eine Turnhalle. Nach dem zweiten Weltkrieg wurde die Halle, die heute als Badsaal bekannt ist, von den Amerikanern für Kneipenabende genutzt, bevor sie in den 50er-Jahren zum Lichtspielhaus umfunktioniert wurde. In den Folgejahrzehnten wurde der Saal immer wieder umgebaut und Anfang des neuen Jahrtausends erfolgte eine Grundsanierung. Heute bietet die geschichtsträchtige Location Platz für die unterschiedlichsten Veranstaltungen: Egal, ob Sportkurse, Vereinsfeiern, Konzerte, Kleinkunstabende, private Feiern oder Theaterinszenierungen – der Badsaal ist für jedes Event die richtige Adresse.

Schnaittach liegt direkt an der A9 und ist somit auch für Kulturbegeisterte aus der ganzen Region bequem mit dem Auto zu erreichen. Parkmöglichkeiten stehen den Besuchern in nächster Nähe zum Haus zur Verfügung. Lassen Sie sich die Veranstaltungen in diesem wunderbaren Saal auf keinen Fall entgehen!