Bernd Gieseking

Mittlere Str. 2
32676 Lügde

Tickets ab 21,00 €

Veranstalter: Lippischer Zeitungsverlag Giesdorf GmbH & Co. KG, Ohmstraße 7, 32758 Detmold, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 21,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Finne dich selbst
Ein Kabarettabend als Roadtrip: Mit seinen Eltern
Ilse und Hermann bricht Bernd Gieseking nach Finnland
auf, um seinen Bruder, der sich in eine Finnin
verliebt hat, in seiner neuen Heimat zu besuchen.
Denn die gebürtigen Ostwestfalen können vor allem
eins sehr gut mit den Finnen: Zusammen schweigen.
Aber wer sind die Menschen dort? Verschrobene
Einzelgänger? Trinkfest und sangestüchtig? Und warum
sprechen die Finnen eine so verteufelt schwere
Sprache? In seinem Programm präsentiert Bernd
Gieseking einen Crashkurs in Sachen Sauna und
Seen, Wodka und Wald, Elfen und Elche. Dabei sind
Giesekings mitreißende Eltern Ilse und Hermann mit
einem Umgangston nach vielen Jahrzehnten Ehe, der
woanders mehr als einmal Scheidungsgründe liefern
würde, in Ostwestfalen aber offensichtlich eine ganz
besondere Liebeserklärung ist. Und das ist so skurril
wie alltäglich, so aberwitzig und schön, dass man
vor Lachen heulen könnte: 3.800 km purer Spaß!

Ort der Veranstaltung

Klostersaal Lügde
Mittlere Straße 2
32676 Lügde
Deutschland
Route planen

Die Stadt Lügde liegt im Kreis Lippe in Nordrhein-Westfalen im schönen Weserbergland. Mit dem Kloster und seinem zugehörigen Klostersaal besitzt die Stadt ein Unikum für Kunst und Kultur. Neben Comedy, Kabarett und Lesungen finden hier zahlreiche kulturelle Veranstaltungen statt.

Bereits 1749 wurde der Grundstein für das Franziskanerkloster in Lügde gelegt. Das im Barockstil erbaute Klostergebäude hat in seiner Geschichte viele Sanierungs- und Nutzungsveränderungen erlebt. Seit 1895 ist es im Besitz der katholischen Kirche. Heute beherbergt das Gebäude eine Kindertagesstätte, eine Bücherei und fungiert als Kulturzentrum für Veranstaltungen der Pfarrgemeinde und der Stadt. Der Klostersaal mit großer Bühne ist Treffpunkt für das gesellschaftliche und kirchliche Leben der Stadt. Der Gewölbekeller im Untergeschoss, sowie der Innenhof und das Obergeschoss mit Gruppenräumen sorgen für ein Wohlfühl-Ambiente.

Der Klostersaal im Kloster Lügde befindet sich im Ortskern der Stadt. Der S-Bahnhof Lügde ist nur wenige hundert Meter entfernt. Ein großzügiger Parkplatz („P-Historischer Stadtkern“) steht Autofahrern zentral in der Innenstadt zur Verfügung.