Bergsträßer Jazzfestival

Randall Taylor & the Revelation Gospel Singers  

Promenadenstraße 25
64625 Bensheim

Tickets ab 20,90 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Bergsträßer Anzeiger - Jazzfestival, Rodensteinstraße 6, 64625 Bensheim, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Im Rahmen des Bergsträßer Jazzfestivals findet am 2. Weihnachtsfeiertag ein Gospelkonzert von Randall Taylor & The Revelation Gospel Singers statt. "Oh Happy Day..."
heißt es wieder, wenn am 26. Dezember im Bensheimer Parktheater Gospels, Traditionals und Spirituals gesungen werden.
Randall Taylor kam als Zivil-Angestellter der US-Truppen 1982 nach Deutschland und fühlte sich in Mannheim gleich zu Hause.
Schon als Kind mit schwarzem Gospel groß geworden, wirkte er in vielen afro-amerikanischen Gospel-Formationen als Sänger, Pianist, Arrangeur und musikalischer Leiter mit,
z.B. bei den Golden Gospel Singers und den Jackson Singers. Seit einiger Zeit leitet er seine eigene Gruppe "The Revelation Gospel Singers".
Vornehmlich afro-amerikanische und nun in Deutschland lebende Sänger und Musiker kombinieren traditionelle schwarze Gospelmusik
mit eigenen Kompositionen und neuen Gospel-Arrangements.
Seit 2009 gibt es diese tollen Gospelkonzerte im Rahmen des Bergsträßer Jazzfestivals. Jedes Jahr am 2. Weihnachtskonzert
präsentiert eine Gospel-Formation ausgewählte Spirituals, Traditionals und Gospels im Bensheimer Parktheater. Diese Musik ist teils melancholisch,
teils mitreißend und temperamentvoll und berührt den Zuschauer wie wohl kaum eine andere Musik. Und doch sind es Kirchenlieder,
wie sie in den Gottesdiensten der Black Churches in den USA und in der Karibik gesungen werden. Freuen wir uns auf Randall Taylor & The Revelation Gospel Singers!
Der Vorverkauf für das Konzert von Randall Taylor & The Revelation Gospel Singers hat begonnen.
Bisher waren die Weihnachtsgospelkonzerte im Parktheater Bensheim immer ausverkauft.
Weitere Infos zum Bergsträßer Jazzfestival unter:
www.bergstraesser-jazzfestival.de

Ort der Veranstaltung

Parktheater Bensheim
Promenadenstraße 25
64625 Bensheim
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Als einziges fest bestuhltes Theater im Kreis Bergstraße hat sich das Parktheater Bensheim erfolgreich zu einem wichtigen kulturellen Treffpunkt in der Region etabliert und hat einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft. Ein abwechslungsreiches Programm mit den Sparten Sprech-, Musik- und Tanztheater sowie Kinder- und Jugendtheater locken neben dem städtischen Spielplan alle Theaterbegeisterten ins Parktheater Bensheim, welches mit dem großen Saal und der Empore eine tolle Atmosphäre hat.

Die Räumlichkeiten des Parktheaters Bensheim wurden ab dem Jahre 1951 zunächst als Kino genutzt, welches bis 1963 existierte. Anschließend wurde das Gebäude zuerst zu einem Musik- und später zu einem Theaterhaus ausgebaut, welches nach 30-jähriger Spielzeit Ende der neunziger Jahre umfassend saniert wurde. Das Parktheater, das auch für tolle Kabarett- und Kleinkunstveranstaltungen genutzt wird, zeichnet sich durch moderne Bühnentechnik, exzellente Akustik und ein sehr angenehmes Theatererleben aus. Seit 1986 findet hier jährlich die Verleihung des Getrud-Eysoldt-Ringes statt.

Zentral gelegen im Kreis Bergstraße ist Bensheim auf vielen Wegen gut zu erreichen. Besucher, die mit dem Auto anreisen, finden Parkmöglichkeiten in den umliegenden Parkhäusern. Von der Bensheimer Stadtmitte am Beauner Platz laufen Sie nur knappe 200 Meter und auch vom Bahnhof Bensheim ist es nur noch ein Katzensprung bis zum Parktheater, wodurch sich die bequeme Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anbietet.