Benjamin von Stuckrad-Barre - REMIX 3 L I V E

Benjamin von Stuckrad-Barre  

Apostelnstraße 11
50667 Köln

Veranstalter: FSR Unterhaltungsbüro GmbH, Im alten Dorfe 15, 31556 Wiedenbrügge, Deutschland

Tickets

Hier keine Tickets verfügbar

Veranstaltungsinfos

„Panikherz“ war eine Reise ins Innere des Ichs.
Nun geht es in die andere Richtung: nach draußen, zu den anderen.

Mit Boris Becker schaut er in Wimbledon das berühmte Finale
von Wimbledon. Mit Helmut Dietl scheitert er in Berlin wegen Berlin an Berlin. Dem Freund Christian Ulmen schaut er zu bei der Verwandlung in „Christian Ulmen“. Mit Ferdinand von Schirach schweigt er in der Schreibklausur über das Schreiben.
Bei Madonna live in L.A. entdeckt er wahrhaftige Künstlichkeit. Mit Thomas Bernhard löscht er eine Redaktionskonferenz über Thomas Bernhard aus. Mit Axel Springer wandert er durch das Berlin von heute. Und Pharell Williams singt den Sommerhit zum Herbstanfang. Hinzu kommt: Die Welt sagt adieu zum Papier. Die Menschen beschriften ihre Körper. Geschichte wird
gemacht - im Wechsel der Frisuren. Nach der Reise ans Ende der Nacht herrscht nun der helle Tag. Benjamin von Stuckrad-Barre öffnet weit die Augen und schaut, wie die anderen das hinkriegen, das Leben.
Eine Suche nach dem Wir. Das Ergebnis: Eine Familienaufstellung.
Eine Heldenparade. Eine Götzendämmerung. Am Ende ist der Autor erschöpft.

Ort der Veranstaltung

Gloria Theater
Apostelnstraße 11
50667 Köln
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Gloria Theater in Köln ist ein ehemaliges Lichtspielhaus, Kino und Theater aus den 50er Jahren, das bis heute den Charme von damals versprüht. Schaukästen mit greller Neonschrift, ein altes Kassenhäuschen und roter Samt erwarten die Gäste bei Clubbetrieb, Konzerten und Theater im heute angesagten Szeneladen und Multi-Kulti-Tempel.

Auch wenn einiges noch an das Kino von früher erinnert, so haben sich das Programm und auch das Publikum gewandelt. Wo Hella von Sinnen 1995 Premiere mit „Ich bremse auch für Männer“ feierte und die Kelly Family auf der Bühne stand, entstand 2000 nach einer Sanierung eine neue Veranstaltungslocation, ausgestattet mit modernster Technik. Heute ist das Gloria Theater am Neumarkt in der Innenstadt von Köln zur vielseitigen Nutzung bereit. Club, Theater, Konzert und Café sind die Schwerpunkte der Eventlocation und präsentierten bereits Stars wie Pink, Coldplay, Foo Fighters, Gerburg Jahnke oder Ralf Schmitz. Außerdem stehen Bühne und Räumlichkeiten auch zur privaten Nutzung für große Feiern oder Konferenzen zur Verfügung.

Mitten in Köln gelegen ist das Theater am besten mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und ein beliebter Treffpunkt. Durch die zentrale Lage sind ebenfalls zahlreiche Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern in näherer Umgebung vorhanden. Freuen Sie sich auf erlebnisreiche Momente in dem Haus mit bewegter Geschichte, dem Gloria Theater!