Ben Becker liest "Blutsbrüder" - Im Rahmen der 10. Weißenfelser Theatertage

Merseburger Str. 14
06667 Weißenfels

Tickets ab 30,15 €

Veranstalter: Stadt Weißenfels, Markt 1, 06667 Weißenfels, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 30,15 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Rollstuhlplätze vorhanden, Begleitperson frei
Lieferart
print@home
Apple Wallet
Postversand

Veranstaltungsinfos

BEN BECKER liest Ernst Haffners BLUTSBRÜDER

Sie hungern, frieren, kämpfen. Und hoffen.
Anfang der 1930er Jahre leben in Berlin und anderen deutschen Großstädten tausende Jugendliche auf der Straße. Sie verdingen sich als Tagelöhner und Laufburschen, häufig führt ihr Weg sie in die Kriminalität oder Prostitution. Zuflucht und soziale Wärme finden sie in selbstorganisierten Cliquen. In stillgelegten Fabrikbaracken trifft man sich, trinkt, tanzt und pflegt einen Lebensstil fernab der unerreichbaren bürgerlichen Gesellschaft. In diesem Milieu ist Ernst Haffners unter den Nazis verbotener und bei den Bücherverbrennungen öffentlich zerstörter Roman angesiedelt.
Im Mittelpunkt stehen zwei aus Erziehungseinrichtungen geflüchtete Jugendliche und die Clique der Blutsbrüder, der sie sich nach ihrer Ankunft in Berlin anschließen. Erst glücklich, dort aufgenommen worden zu sein, erfahren sie bald, aus welchen Quellen das Geld stammt. Sie versuchen auszusteigen...

Ben Becker erweckt die große literarische Wiederentdeckung des Jahres fulminant und authentisch zum Leben.

Ernst Haffners Spur verliert sich mit der Machtergreifung der NSDAP. Er wird 1938 noch einmal zusammen mit seinem Lektor zur Reichsschrifttumskammer zitiert, danach taucht sein Name nicht mehr auf. Er muss dem von ihm beschriebenen Milieu sehr nahe gestanden haben, der Journalist und Autor Siegfried Kracauer schreibt, dass Haffner Journalist gewesen sei und insbesondere in Berlin-Mitte recherchiert habe.

Ben Becker ist sowohl als Bühnen- wie Filmschauspieler gefeiert und vielfach ausgezeichnet worden. Er schreibt Kinderbücher und tourt immer wieder mit seiner Band. Seine Live-Lesungen füllen Konzerthallen. Für die Geschichte der Blutsbrüder konnte es keine andere Stimme geben als seine.

Ort der Veranstaltung

Kulturhaus Weißenfels
Merseburger Strasse 14
06667 Weißenfels
Deutschland
Route planen

Als zentraler Veranstaltungsort in Weißenfels lockt das Kulturhaus mit seinem breitgefächerten Programm aus Theater, Musical, Kabarett oder Konzert wöchentlich viele begeisterte Besucher in seine Hallen. Das Haus kann sich dabei auf eine über hundertjährige Tradition berufen.

Bereits 1872 wurde das heutige Kulturhaus erstmals erwähnt und war mit seiner Nutzung als Theater und Varieté schon seit 1898 kultureller Anlaufpunkt der Bürger von Weißenfels. Mit einem Brand, der 1987 das Bühnenhaus zerstörte, kam der Spielbetrieb fast zum Erliegen, doch nach der Rekonstruierung des Saales konnte der bis dahin eingeschränkte Spielbetrieb 1998 wieder aufgenommen werden.

Im Großen Saal finden bis zu 1.000 Gäste Platz, mit Einbezug des Wintergartens sogar noch mehr. Der Klubsaal ist perfekt für kleinere Anlässe geeignet, durch Konferenzräume wird das Raumangebot erweitert. Das Theaterrestaurant Weinheimisch sorgt bei jeder Veranstaltung für den passenden kulinarischen Genuss, egal ob in Form eines festlichen Dinners oder eines exklusiven Cateringangebots.