Belgian National Orchestra \ Bodenseefestival 2020 - Martin Grubinger Percussion, Artist in Residence Bodenseefestival 2020

Hugh Wolff Leitung  

Olgastraße 20
88045 Friedrichshafen

Tickets from €22.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Friedrichshafen Kulturbüro, Olgastraße 21, 88045 Friedrichshafen, Deutschland

Tickets


Event info

SA\02.05.20\20:00
Belgian National Orchestra
Martin Grubinger Percussion, Artist in Residence Bodenseefestival 2020
Hugh Wolff Leitung

Aaron Copland: Fanfare for the Common Man
Avner Dorman: Konzert für Percussion und Orchester „Frozen in Time“
Michael Torke: Javelin
Sergej Rachmaninow: Sinfonische Tänze op. 45

Technische Perfektion, Spielfreude und musikalische Vielseitigkeit, das sind die Markenzeichen des herausragenden Multipercussionisten Martin Grubinger. Damit und mit seinem beeindruckend großen Repertoire ist es ihm gelungen, bei seinen regelmäßigen Auftritten weltweit das Schlagwerk als Soloinstrument im klassischen Konzertbetrieb hoffähig zu machen. Zahlreiche Werke hat er uraufgeführt u. a. auch das hier gespielte Werk Avner Dormans. Vielfach hatte der österreichische Künstler Residenzen wie in der Elbphilharmonie, bei der Camerata Salzburg, der Kölner Philhamonie, dem Wiener Konzerthaus und beim Tonhalle Orchester Zürich. Jetzt ist er der Einladung des Bodenseefestivals gefolgt. Mit ihm steht das Belgian National Orchestra unter Leitung seines Chefdirigenten Hugh Wolff auf der Bühne. Das Orchester hat sich nicht nur im eigenen Land einen Ruf erspielt, sondern auch auf Tourneen in Japan, der Schweiz, in Spanien, Deutschland und Mitteleuropa. Hugh Wolff, einer der führenden Dirigenten seiner Generation, steht seit 2017 am Pult des Orchesters und prägt mit originellen Programmen in eigenen Konzertreihen das musikalische Leben in Brüssel. Darüber hinaus ist der Dirigent gefragter Gast bei allen großen Orchestern der USA, in Kanada, Australien Japan, Korea und natürlich auch in Europa. Für seine Einspielungen erhielt er mehrfach Grammy Award-Nominierungen.

© Simon Pauli

Location

Graf-Zeppelin-Haus
Olgastr. 20
88045 Friedrichshafen
Germany
Plan route
Image of the venue

Als wichtiges Kulturzentrum der Bodenseeregion hat sich das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen schon längst etabliert. Hier können Kulturbegeisterte Ballettaufführungen, Theater, Konzerte, Kleinkunst sowie Jazz-, Rock- und Popveranstaltungen genießen.

Direkt am Friedrichshafener Yachthafen wurde 1985 ein Veranstaltungsort der Spitzenklasse eröffnet. Mit 1300 Sitzplätzen im größten Saal, acht kleineren Sälen und Tagungsräumen, zwei Restaurants und einem Café hat das Graf-Zeppelin-Haus alles zu bieten, was für Top-Events vonnöten ist. So ist es auch nicht verwunderlich, dass hier die besonderen Kulturveranstaltungen der Region stattfinden. Große Konzerte, aufwendige Inszenierungen und beliebte Programme wie das „Bodensee-Festival“ werden hier aufgeführt und in Hörfunk und Fernsehen übertragen. Das Programm hat Klassiker wie das Ballett „Dornröschen“ oder die „Wiener Johann Strauß Konzert-Gala“ zu bieten, aber auch moderne Programme wie „Mother Africa“ können hier bestaunt werden.

Das Graf-Zeppelin-Haus in Friedrichshafen ist schon längst zu einem der bedeutendsten Kulturstätten der Region avanciert. Hier können Sie Unterhaltung auf höchstem Niveau erleben. Lassen Sie sich von Künstlern aus aller Welt in den Bann ziehen. An diesem Veranstaltungsort führt kein Weg vorbei!