Bei Verlobung: Mord! - Dinner Krimi für Freunde der guten Gesellschaft

Ludwig-Roselius-Allee 2
28329 Bremen

Tickets ab 84,50 €

Veranstalter: Theater auf Tour in Frankfurt am Main GmbH, Hilpertstraße 35, 64295 Darmstadt, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

je 84,50 €

vegetarisch

je 84,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:
- Eine Karte ist gültig für 1 Person im gewählten Termin & Ort
- Preis inkl. Theaterstück & 4-Gang-Menü (Getränke exkl.)
- Sitzplatzreservierung erfolgt nach Bestplatzprinzip
- Tickets sind nicht namensgebunden
- Die Karten aus einer Bestellung werden automatisch zusammen platziert
- Kein Umtausch oder Rückgabe möglich
- Stückdauer: ca. 3-4 Std.
- Mehr Infos: www.dinnerkrimi.de
- FAQ: http://www.dinnerkrimi.de/faq.html
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Ein schottischer DinnerKrimi für die Freunde der guten Gesellschaft
von Pia Thimon

Der Gatte ist verstorben, das einzige Kind als junges Mädchen verschwunden, der Humor wird
zunehmend schwärzer, die Hausangestellten ständig dreister und die Beruhigungsmittel müssen auch
immer höher dosiert werden. Der adelige Alltag von Lady Daphne Coolridge auf Coolroy Castle ist alles
andere als ermutigend. Still und bekümmert gedenkt Sie am 18. Geburtstag ihrer vermissten Tochter
Felicity – als diese plötzlich vor der Schlosstür steht! Und sie bringt auch gleich ihren Verlobten Andrew
S. Morton, den Sohn eines bedeutenden Lords mit. Das Glück Lady Coolridges scheint perfekt, Sie lädt
alle Freunde des Hauses und den gesamten schottischen Hoch- und Landadel zu einem großen Fest.
Der Schritt zurück in ein schillerndes Adelsleben ist gemacht und die Hausherrin freut sich über ihre
Gäste und die gelungene Feier.

Doch auch Scotland Yard interessiert sich für die Vorgänge auf Coolroy Castle – und das, wie die
Verlobungsgäste recht schnell feststellen müssen, zu recht: Fragliche familiäre Verstrickungen, dubiose
Drogengeschäfte und dann auch noch ein Mord! Was als vergnügliche Feier begann wird zum
Schauplatz eines kaltblütigen Verbrechens. Major Blunt und seine Tante Miss Mumble haben nun alle
Hände voll zu tun, die seltsamen Geschehnisse aufzuklären.

Da die beiden Kriminalisten dabei selten einer Meinung sind und alle Anwesenden auf die eine oder
andere Art in den Fall verwickelt scheinen, ist die Mithilfe der Gäste dringend gefragt. Diese können
die Ermittlungen tatkräftig unterstützen, entscheidende Hinweise zu Protokoll geben oder auch von
ihrem Zeugnisverweigerungsrecht Gebrauch machen und den Tathergang unbehelligt verfolgen.

Ort der Veranstaltung

ATLANTIC Hotel Bremen
Ludwig-Roselius-Allee 2
28329 Bremen
Deutschland
Route planen

Es ist eines von fünf ATLANTIC Hotels in Bremen. Das Vier-Sterne ATLANTIC Hotel Galopprennbahn bietet seinen Gästen nicht nur fantastischen Service, sondern arrangiert auch regelmäßige Kulturevents verschiedenster Art.

Die große Einzigartigkeit dieses Hotels liegt natürlich im Zimmerausblick auf die Galopprennbahn. Nur zwei Gehminuten entfernt liegt ein gut ausgestatteter Golfplatz, eine Viertelstunde mehr und Sie befinden sich mitten im Herzen der Hansestadt. Wie es auch bei den anderen Häusern der Hotelkette der Fall ist, liegt der Fokus auf einer modernen Ausstattung und herausstechenden Stilbewusstsein. Geradlinigkeit und Komfort gehen Hand in Hand. Das DERBY Restaurant bietet mediterranen Genuss mit ausschließlich frischen und natürlichen Zutaten. In 12 Veranstaltungsräumen kann im Hotel ATLANTIC gefeiert, gespeist und getagt werden. Die Räume sind aufgrund ihrer Diversität vielfältig nutzbar, vereinen allesamt jedoch den Ausblick ins Grüne. Ein Privileg, welches das Hotel groß schreibt.

Das ATLANTIC Hotel Galopprennbahn befindet sich im Stadtteil Vahr. Sie erreichen die Location per PKW, oder indem Sie das breite Angebot des Bremer Nahverkehrsnetzes nutzen, welches zahlreiche Haltestellen um die Galopprennbahn herum anbietet. Doch beachten Sie die Fahrtzeit von ca. 40 Minuten, sofern Sie ab dem Bremer Hauptbahnhof anreisen sollten.