Begge Peder - Kommer nitt so!

Begge Peder  

Schützenstraße 1
74722 Buchen

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: mach-4 Jens Marquardt, Rosetta-Vogt-Str. 70, 55294 Bodenheim, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitperson von Rollstuhlfahrer ist kostenlos, bekommt keine Karte
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach zwei Jahren praktisch ausverkaufter „Mo gugge!“-Tournee wird der hessische Comedian Peter Beck mit seinem mittlerweile sechsten Programm „Kommer nitt so!“ neue haar- und zwerchfellsträubende Geschichten des von vielen liebgewonnenen, obwohl per se gar nicht so liebenswürdigen, Begge Peder auf die Bühnen der Region bringen.

Dieses Mal geht es um neue, sehr lustige und teils skurrile Geschichten zu neuen technischen Errungenschaften, Kreuzfahrten, Beerdigungen und anderen Katastrophen die dem Begge Peder, seiner Frau, seinen Nachbarn und „Freunden“ oder auch all den anderen liebgewonnenen Figuren aus seinem Umfeld passieren.

Dieser Hausmeister ist schon ein Phänomen und Garant für einen rundum lustigen Abend! Kaum steht er in seiner Kluft auf der Bühne, gibt es kein Entrinnen mehr. Eine Lachsalve jagt die nächste und man befindet sich umgehend und mit allen Sinnen in Begge Peders Welt zwischen Jägerzaun und Sportlerheim, Familienzwist und scheinbar alltäglichen Erlebnissen. Diese werden von Peter Beck aber so köstlich, komisch und pointiert serviert, dass es immer wieder eine Freude ist.

Die Mainzer Allgemeine Zeitung: „Sein Publikum zwei Stunden in den Zustand ungezwungenen Dauerlachens zu versetzen ist eine Kunst, die auch namhafteren Entertainern nicht so selbstverständlich gelingt wie Peter Beck.“

Ort der Veranstaltung

Stadthalle Buchen
Schützenstraße 1
74722 Buchen
Deutschland
Route planen

Ein modernes Veranstaltungszentrum mit attraktivem Erscheinungsbild erwartet die Besucher in der Stadthalle in Buchen. Die multifunktionale Halle im Herzen der baden-württembergischen Stadt Buchen bietet vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für Veranstaltungen aller Art. Konzerte, Aufführungen, Tagungen, Bälle, Feiern, Ausstellungen oder Präsentationen finden in den unterschiedlichen Räumlichkeiten immer den optimalen Rahmen.

Auf dem Gelände der ehemaligen Schützenhalle besticht die neue Stadthalle optisch durch ihre außergewöhnliche skulpturale Architektur, die in unmittelbarer Nachbarschaft zur historischen Altstadt besonders zur Geltung kommt. Die konzerttaugliche Veranstaltungshalle hält mit zwei Sälen, dem Foyer, der Galerie und den Nebenräumen ein flexibles Raumnutzungskonzept bereit. Bis zu 724 Gäste finden bei einem bestuhlten Event einen Sitzplatz und zu Großveranstaltungen können max. 1.100 Personen untergebracht werden. In den Räumlichkeiten herrscht ein angenehmes Ambiente und die moderne Technikausstattung sorgt für eine reibungslose Durchführung. Direkt am Bahnhof und Busbahnhof gelegen, verfügt die Stadthalle über eine sehr verkehrsgünstige Lage. In wenigen Gehminuten ist die wunderschöne Buchener Altstadt zu erreichen, deren Fußgängerzone mit zahlreichen Fachwerkhäusern und einem gut sortiertem Handel beeindruckt. Rund um das Gebäude können ca. 260 kostenfreie Parkplätze von den Hallengästen genutzt werden.

Die Stadthalle Buchen bereichert und ergänzt das Kultur-und Unterhaltungsprogramm der gesamten Neckar-Odenwald Region. Besuchen Sie die Stadthalle Buchen und erleben Sie einmalige Momente bei einer Veranstaltung ihrer Wahl.