Begge Peder - Kommer nitt so!

Begge Peder  

Chambray-lès-Tours-Platz 2
65520 Bad Camberg

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: mach-4 Jens Marquardt, Rosetta-Vogt-Str. 70, 55294 Bodenheim, Deutschland

Anzahl wählen

freie Platzwahl

Normalpreis

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Begleitperson von Rollstuhlfahrer ist kostenlos, bekommt keine Karte
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Nach zwei Jahren praktisch ausverkaufter „Mo gugge!“-Tournee wird der hessische Comedian Peter Beck mit seinem mittlerweile sechsten Programm „Kommer nitt so!“ neue haar- und zwerchfellsträubende Geschichten des von vielen liebgewonnenen, obwohl per se gar nicht so liebenswürdigen, Begge Peder auf die Bühnen der Region bringen.

Dieses Mal geht es um neue, sehr lustige und teils skurrile Geschichten zu neuen technischen Errungenschaften, Kreuzfahrten, Beerdigungen und anderen Katastrophen die dem Begge Peder, seiner Frau, seinen Nachbarn und „Freunden“ oder auch all den anderen liebgewonnenen Figuren aus seinem Umfeld passieren.

Dieser Hausmeister ist schon ein Phänomen und Garant für einen rundum lustigen Abend! Kaum steht er in seiner Kluft auf der Bühne, gibt es kein Entrinnen mehr. Eine Lachsalve jagt die nächste und man befindet sich umgehend und mit allen Sinnen in Begge Peders Welt zwischen Jägerzaun und Sportlerheim, Familienzwist und scheinbar alltäglichen Erlebnissen. Diese werden von Peter Beck aber so köstlich, komisch und pointiert serviert, dass es immer wieder eine Freude ist.

Die Mainzer Allgemeine Zeitung: „Sein Publikum zwei Stunden in den Zustand ungezwungenen Dauerlachens zu versetzen ist eine Kunst, die auch namhafteren Entertainern nicht so selbstverständlich gelingt wie Peter Beck.“

Ort der Veranstaltung

Bürgerhaus Kurhaus
Chambray-lés-Tours-Platz 2
65520 Bad Camberg
Deutschland
Route planen

Die Stadt Bad Camberg am Fuße des Hochtaunus genießt als das älteste hessische Kneippheilbad einen einwandfreien Ruf als Naherholungsgebiet. Mit ihrer 1000-jährigen Geschichte und einer breitgefächerten Palette an Freizeitangeboten hat sich die Stadt zu einem kulturellen Highlight entwickelt. Im Bürgerhaus „Kurhaus Bad Camberg“ spielt sich das kulturelle Leben der Stadt ab: Neben Theater-, Musik- und Tanzveranstaltungen lädt es zu Amüsements aller Art ein.

Eine wunderschöne Altstadt, die von liebevoll sanierten und gut erhaltenen Fachwerkhäusern geprägt ist, sowie der Kneipp-Kurpark mit seinen Wasserspielen und dem angrenzenden Bürgerhaus „Kurhaus Bad Camberg“ machen die Stadt zu einem Naherholungsgebiet par excellence. Das Bürgerhaus besticht durch seine vielseitig nutzbaren Räumlichkeiten: Neben der Stadtbücherei beherbergt es ein Hallenbad mit Solarium und ein Restaurant. Auch die Säle des Kurhauses sind ein hervorragender Ort für Veranstaltungen oder private Feiern. In den Sommermonaten lädt der Biergarten zum Verweilen ein. Regelmäßig stattfindende Tanztreffs und Tanzcafés runden das Programm ab.

Das Bürgerhaus „Kurhaus Bad Camberg“ ist dank seiner zentralen Lage gut zu erreichen. Vor Ort sind ausreichend Parkplätze vorhanden. Auch der Bahnhof „Bad Camberg“ ist nur wenige Gehminuten entfernt.