Beethoven-Trios - Spitzengeiger Niklas Liepe gastiert am 18. Oktober in der Stadthalle Kirchheimbolanden

Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee 2a / Messeplatz
67292 Kirchheimbolanden

Tickets from €25.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Kirchheimbolanden, Neue Allee 2, 67292 Kirchheimbolanden, Deutschland

Tickets


Event info

Am Freitag, 18. Oktober, um 20 Uhr gastiert in der Stadthalle in Kirchheimbolanden ein echter Spitzengeiger: Niklas Liepe war schon als Villa Musica-Stipendiat eine markante Erscheinung. Seit seinem Paganini-Zyklus mit der Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz hat sich der Hannoveraner als Virtuose etabliert. Nun kehrt er als Dozent zur Stiftung Villa Musica zurück, um mit jungen Kolleginnen und Kollegen die reizvollen Trio-Einfälle des jungen Beethoven in der Stadthalle an der Orangerie vollends auszukosten: Vom Opus 1 Nr. 1 bis zum „Schneider Kakadu“ wurde der Bonner Meister nie müde, in Dreierbesetzung Erstaunliches zu erfinden. Darunter auch sein D-Dur-Trio Opus 9 Nr. 2, das durch die quasi-sinfonische Viersätzigkeit und den pathetischen Tonfall zu seinen bedeutendsten Frühwerken gehört. Zum Abschluss erklingt das Klavierquartett in Es-Dur Opus 16.
Niklas Liepe, Violine
Stipendiatinnen und Stipendiaten der Villa Musica

Ludwig van Beethoven:
Klaviertrio Es-Dur, op. 1 Nr. 1
Streichtrio D-Dur, op. 9 Nr. 2
Variationen über „Ich bin der Schneider Kakadu“, op. 121a
Klavierquartett Es-Dur, op. 16

Location

Stadthalle an der Orangerie
Dr.-Edeltraud-Sießl-Allee 2a
67292 Kirchheimbolanden
Germany
Plan route

Die Stadthalle an der Orangerie in der „kleinen Residenz“ Kirchheimbolanden gilt seit ihrer Eröffnung im Oktober 2013 als beliebte Veranstaltungsstätte.

Zentral und wunderschön gelegen, lockt die Stadthalle an der Orangerie mit einem bunten Kulturprogramm Besucher von nah und fern. Auf insgesamt 419 m² Fläche im großen Saal lassen nicht nur die ausgezeichnete Akustik sondern auch modernste Licht-, Ton-, und Bühnentechnik die Künstler in Ihrem Glanz erstrahlen. Die Stadthalle an der Orangerie Kirchheimbolanden bietet mit dem großen Saal bis zu 454 sitzenden Personen Platz. Das großzügige und lichtdurchflutete Foyer gewährt einen tollen Blick auf die sich anschließende Orangerie aus dem 18. Jhd. Diese wird derzeit saniert und nach ihrer Fertigstellung ebenfalls für Veranstaltungen bereit stehen.

Die Stadthalle an der Orangerie Kirchheimbolanden bietet für jeden Anlass den passenden Rahmen und ist ein wahres Schmuckstück in der Kleinen Residenz Kirchheimbolanden.