Beatrice Egli & Band - 7. Open Air am Kloster Lorsch - 20 Jahre Musiktheater REX

Klosterstraße
64653 Lorsch

Tickets ab 39,50 €

Veranstalter: Musiktheater Rex, Fabrikstraße 10, 64625 Bensheim, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 39,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Keine Ermäßigungen!
Begleitpersonen für Rollstuhlfahrer haben freien Eintritt und benötigen kein zusätzliches Ticket.
Keine Ermäßigungen für Begleitpersonen von Schwerbehinderten mit Merkzeichen B
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Open Air Reihe startet am 14. August mit der ECHO-Preisträgerin Beatrice Egli & Band. Seit Veröffentlichung ihres 2013 erschienenen, mittlerweile Platin-veredelten Debütalbums "Glücksgefühle" prägt Beatrice Egli die deutschsprachige Musiklandschaft mit ihrer frischen, unverbraucht charmant-frechen Art. So wundert es nicht, dass auch die drei folgenden Alben "Pure Lebensfreude", "Bis hierher und viel weiter" und zuletzt "Kick im Augenblick" mit Edelmetall ausgezeichnet wurden. Bei "Kick im Augenblick" hat die sympathische Künstlerin einige Melodien und Texte mitgeschrieben, so dass dieses Album noch persönlicher geworden ist. Ihre Songs zwischen quirliger Lebensfreude und nachdenklichen Balladen geben dem deutschsprachigen Pop-Schlager ein zeitgemäßes Gewand. Mit Authentizität und Leidenschaft begeistert die 29jährige Schweizerin das Publikum auch bei ihren durchweg ausverkauften Live-Konzerten. In Lorsch dürfen sich ihre Fans auf eine grandiose Bühnenshow und großartige Hits freuen.

Videos

Ort der Veranstaltung

Festplatz Lorsch
Klosterstraße
64653 Lorsch
Deutschland
Route planen

Die im Bundesland Hessen gelegene Stadt Lorsch wartet mit so einigen Highlights für seine Besucherinnen und Besucher auf! Das Zentrum kultureller Veranstaltungen bildet dabei der ausladende Festplatz inmitten der Stadt, der sich bestens für die regelmäßig dort stattfindenden Konzerte eignet.

Darüber hinaus ist die Karolingerstadt vor allem für ihr Kloster bekannt. Dieses wurde 1991 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und ist seither ein beliebter Tourismusmagnet. Direkt neben dem anliegenden Parkgelände des Klosters findet sich der Lorscher Festplatz. Alljährliches Highlight ist das Johannisfest mit seinem fulminanten Abschlussfeuerwerk. Aber auch für vielfältige Events und weitere Veranstaltungen wird der Platz ausgiebig genutzt.

Von der Regionalbahnhaltestelle Lorsch ist die Eventlocation eine viertel Stunde zu Fuß entfernt. Wenn Sie genügend Zeit haben, lohnt sich ebenfalls ein Besuch des Klosters. Für Anreisende mit einem PKW finden sich kostenpflichtige Parkmöglichkeiten vor Ort.