Batomae & Das Mädchen aus der 1. Reihe - "In Gedanken - Tour 2017"

Banter Deich 1A
26382 Wilhelmshaven

Tickets ab 17,20 €

Veranstalter: Pumpwerk, Banter Deich 2, 26382 Wilhelmshaven, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

VVK

je 17,20 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Bei Veranstaltungen bei denen Ermäßigungen angeboten werden, gelten diese für Schüler, Studenten, Auszubildende und Bundesfreiwilligendienstleistende.
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Wo Worte enden, beginnt die Musik. Konzert-Lesung eröffnet den Abend.

Wenn eine musikalische Lesung auf das Konzert einstimmt – und der Hauptact bereits mit seinem „Support“ auf der Bühne steht – verspricht dies ein besonderer Abend zu werden. Besonders ist auch die Freundschaft von David Müller alias Batomae und seiner besten Freundin Jana Crämer, die seit ihrer Jugend unter der Essstörung Binge-Eating mit starkem Übergewicht leidet und dies in ihrem autobiografischen Roman „Das Mädchen aus der 1. Reihe“ verarbeitet hat. Kennengelernt haben sich beide als Managerin und Bassist der Band Luxuslärm, mit der der Berliner Songwriter (u.a. Wincent Weiss „Musik sein“) fleißig durch Deutschland tourte. Als Batomae 2015 von seiner besten Freundin gebeten wurde, den Titelsong zu ihrem Roman zu schreiben, hätte wohl niemand geahnt, dass sein schonungslos ehrliches Musikvideo zu „Unvergleichlich“ bis dato kurz vor den Viertelmillion Views steht.

Batomaes Fans fiebern, nach zahlreichen ausverkauften Konzert-Lesungen und gefeierten Supportshows für Alex Diehl und Staubkind, seiner 1. eigenen Tour entgegen und auch der Sänger selbst ist voller Vorfreude: „Genau so habe ich es mir immer gewünscht. In Gedanken höre ich die Fans schon wieder singen. Totale Gänsehaut!“ Neben den bekannten Songs aus dem Soundtrack zum Buch hat der Sänger seine neue EP „In Gedanken“ im Gepäck und freut sich auf eine gemeinsame Auszeit vom Alltag.

Videos

Ort der Veranstaltung

Kulturzentrum Pumpwerk
Banter Deich 1a
26382 Wilhelmshaven
Deutschland
Route planen

Es ist das älteste soziokulturelle Zentrum Niedersachsens und prägt seit 1976 das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Wilhelmshaven. Das „Pumpwerk“ ist Treffpunkt für die unterschiedlichsten Menschen und beliebte Location für die verschiedensten Veranstaltungen zugleich.

Der Name des Kultur- und Veranstaltungszentrums geht auf die frühere Nutzung des Gebäudes zurück, das von 1903 bis 1974 die Abwässer der Stadt in die Nordsee pumpte. 1976 entstand hier im Zuge einer alternativen Kulturbewegung eines der ersten soziokulturellen Zentren Deutschlands, die unter dem Motto „Kultur für alle“ Begegnungsstätte, politisches Forum und Bühne für ein breites Bevölkerungsspektrum darstellten. Das Pumpwerk verdankt seinen hohen Bekanntheitsgrad aber vor allem seinem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm. Neben Comedy- und Kleinkunstveranstaltungen finden hier regelmäßig Konzerte bekannter Künstler und Bands statt. Doch auch Amateurmusikern wird hier die Möglichkeit geboten, sich vor Publikum zu beweisen. So standen hier schon Größen und Legenden wie BAP, Trio oder Max Raabe auf der Bühne, als diese noch kaum jemand kannte.

Insgesamt finden im Pumpwerk jährlich bis zu 160 Veranstaltungen statt, zu denen um die 150.000 Gäste kommen. Seien auch Sie dabei und erleben Sie anspruchsvolle Unterhaltung sowie kulturelle Vielfalt in einem historischen Gebäude.