Ballet Black

Ingoma, Pendulum, CLICK!  

Herrenstraße 5
79539 Lörrach

Tickets from €39.00

Event organiser: Burghof Kultur- und Veranstaltungs GmbH, Herrenstraße 5, 79539 Lörrach, Deutschland

Tickets


Event info

„Ingoma” von Mthuthuzeli November; „Pendulum“ von Martin Lawrance; „CLICK!“ von Sophie Laplane

Das 2001 von Cassa Pancho gegründete Ballet Black hat sich eine herausragende Position unter den freien Compagnien erarbeitet. Eine Vielzahl internationaler Auszeichnungen sowie die Zusammenarbeit mit anerkannten Choreografen unterstreichen das Renommee des ausschließlich aus Tänzerinnen und Tänzern afroamerikanischer und asiatischer Herkunft bestehenden Tanzensembles, das klassisches Ballett mit zeitgenössischen Elementen zu einer kontrastreich dramatischen und einfallsreichen Bewegungserzählung verschmilzt. Von den drei zusammengestellten Auftragswerken für das Ballet Black stammen zwei von Mitgliedern der Compagnie. „Ingoma“, das erste Auftragswerk des Ensemble-Mitglieds Mthuthuzeli November, verbindet Musik und Tanz zu einer kraftvollen Anklage der Ausbeutung und Ausgrenzung Schwarzer in Südafrika, während eine aktualisierte Fassung von Martin Lawrances „Pendulum“ die zeitlose Grazie des klassischen Balletts in die Gegenwart holt. Die dritte Choreografie des Abends, „CLICK!“ stammt ebenfalls von einem Compagnie-Mitglied, Sophie Laplane, und geht mit einem leichten, fantasievollen Bewegungsspiel dem Fingerschnippen, seinem typischen Geräusch und den damit verbundenen Impulsen in der Kommunikation zwischen Menschen nach.

Künstlerische Leitung: Cassa Pancho
Einführung 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

Location

Burghof Lörrach
Herrenstrasse 5
79539 Lörrach
Germany
Plan route
Image of the venue

Von außen lockt der Burghof Lörrach mit einer architektonisch interessanten Fassade, im Innern überzeugt er durch ein hochwertiges und buntes Programm. Schon längst ist diese Location zu einem der beliebtesten Veranstaltungsorte der Region avanciert.

Ende der 1990er öffnete der Burghof das erste Mal seine Tore. Durch die Eröffnung löste der Burghof die Lörracher Stadthalle in ihrer Funktion ab und wurde zum neuen Kultur- und Veranstaltungszentrum. Seitdem werden hier Konzerte, Theater- und Kulturveranstaltungen jeder Art geboten. Besonderes Highlight ist das alljährlich stattfindende „Stimmenfestival“, das auf verschiedensten Bühnen im Dreiländereck untergebracht wird. Zu dieser Zeit wird der Burghof als „Haus der Stimmen“ zu einem Publikumsmagneten und Markenzeichen der Stadt Lörrach. Der große Erfolg des Hauses kommt nicht von ungefähr. Der Burghof Lörrach schafft den Spagat zwischen Neuem und Altem, Etabliertem und Experimentellem, regionaler Verankerung und Weltoffenheit. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Erleben Sie besondere Abende in besonderem Rahmen.

Lassen Sie sich vom Haus und den Künstlern in fremde Welten entführen und genießen Sie national und international gefeierte Shows. Der Burghof Lörrach hat es schon längst zu überregionaler Bekanntheit geschafft.