Bairischer Kammersound mit eberwein - eberwein unterwegs

eberwein  

Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein

Tickets ab 23,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Falken Kulturkooperative Wendelstein e. V., Zum Sportheim 13, 90530 Wendelstein, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

eberwein unterwegs

Die Harfenistin Marlene Eberwein ist in ihrem Element, wenn sie zusammen mit ihrem Ensemble unterwegs auf den Bühnen ihren bairischen Kammersound präsentiert. Das Publikum erlebt einen musikalisch höchst abwechslungsreichen Abend: eberwein lässt die tänzerische Polka mit verspieltem Jazz, einem Ska oder melancholischem Klezmer verschmelzen. Der Tango wird beim Unterwirt getanzt, "Das Männlein im Walde" hüpft zwischen Musette und Zwiefachem, der "Schmetterling" fliegt und "Marias Mond" entpuppt sich als bayerisches Chanson.
eberwein, das sind Matthias Klimmer (Klarinette), Stefan Lang (Trompete, Percussion) und Max Seefelder (Bass), die sich um die Harfenistin Marlene Eberwein gruppieren. Jedes Ensemblemitglied bringt ein weiteres Instrument mit, und es wird herzerfrischend gesungen.
Bestimmt vom Klang der Harfe spielen die Vier wunderbar virtuos mit den Grenzen der Musikstile. Mit großer Lust am musikalischen Experiment unternehmen diese Musiker ihre Ausflüge in alle möglichen Klangwelten. eberwein wartet mit einer einmaligen instrumentalen und vokalen Mischung auf - ganz und gar eigenständig!

Ort der Veranstaltung

Casa De La Trova
Zum Sportheim 13
90530 Wendelstein
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Kleinkunstbühne Casa de la Trova bietet der 1986 gegründeten Falken-Kulturkooperative e.V. die Möglichkeit ihre Ziele zu verwirklichen: Die Wiederbelebung der Sinne, der aufklärende Diskurs, die Förderung vergangener und gegenwärtiger kultureller Werte. Das alles soll in Kulturveranstaltungen umgesetzt werden, die dem kommerziellen Alltag und dem Mainstream entgegenstehen.

Da das Theater über kein eigenes festes Ensemble verfügt, gestaltet sich der Spielplan sehr abwechslungsreich und innovativ. Den Besucher erwarten musikalische, kabarettistische und schauspielerische Glanzleistungen, denn das Haus ist für seine großartige Programmwahl bekannt.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Vereins positionieren sich auf der Bühne der Casa de la Trova ganz klar gegen Massenproduktionen, kulturellen Populismus und den staatlich sanktionierten kulturellen Ausverkauf und erschaffen damit ein fesselndes, individuelles und wertvolles Programm, das die Gäste begeistert!