Bachfest 2018 - 93. Bachfest der Neuen Bachgesellschaft e.V. - Instrumental-Konzerte Bach bearbeitet... sich selbst

Midori Seiler & Friends  

Wilhelmstr. 7
72074 Tübingen

Tickets ab 12,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Universitätsstadt Tübingen, Fachbereich Kunst und Kultur, Nonnengasse 19, 72070 Tübingen, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Midori Seiler & Friends

J. S. Bach: Sonata A-Dur für 2 Violinen und Basso continuo BWV 1021
J. S. Bach: Ouverture a-Moll
(Rekonstruktion nach BWV 1067 Von W. Breig)
J. S. Bach: Cembalokonzert D-Dur BWV 1054
J. S. Bach: Violinkonzert d-Moll
(Rekonstruktion Nach BWV 1052 Von M. Seiler)

Foto: Maike Helbig

Ort der Veranstaltung

Festsaal Neue Aula
Wilhelmstraße 7
72074 Tübingen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Die Neue Aula der Eberhard Karls Universität in Tübingen ist ein Ort für Festakte und Weihestunden. Der dreigeschossige klassizistische Dreiflügelprachtbau wurde bereits 1845 eingeweiht und beherbergt heute neben dem Festsaal, auch die juristische Fakultät der Universität.

Im Festsaal selbst finden regelmäßig universitäre Veranstaltungen statt. Daneben wird er mit Vorliebe als Ausrichtungsort klassischer Konzerte oder öffentliche Empfänge berühmter Persönlichkeiten genutzt. Mit rund 920 Sitzplätzen, einer hervorragenden Akustik sowie der wundervollen Atmosphäre ist der Festsaal der Neuen Aula imposant und gleichermaßen einzigartig. Ein majestätisch- eleganter Blickfang ist überdies noch die mit 3944 Pfeifen ausgestattete elektrische Orgel, der leider bereits seit geraumer Zeit die Luft ausgegangen ist.

Direkt gegenüber der Neuen Aula befindet sich die Bushaltestelle „Uni (Wilhelmstr.)“ und auch zu Fuß oder mit dem PKW ist der Festsaal der Universität Tübingen bequem zu erreichen. Besuchen Sie eines der grandiosen Konzerte und erleben Sie dieses in einem einmaligen Ambiente.