Azahar Ensemble - Fünfstimmig blasende Musik

Nürnberger Str. 32
91522 Ansbach

Tickets ab 11,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Theater Ansbach - Kultur am Schloss eG, Promenade 29, 91522 Ansbach, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

«Fünfstimmig Blasende Musik» nannte Johann Pezel (1639-1694) seine 1685 in Leipzig erschienene Sammlung von 76 Stücken für Bläser, wobei Pezel dabei an eine Besetzung mit Zinken und Posaunen dachte. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts entstand aus dem Wunsch der sich emanzipierenden
bürgerlichen Gesellschaft die Form des Bläserquintetts als, «gehobene» Kammermusik, die neben dem dominierenden Streichquartett bestehen
konnte. Die Besetzung mit den Holzblasinstrumenten Flöte, Oboe, Klarinette und Fagott mit dem Blechblasinstrument Horn wurde verbindlich. Neben zwei originalen Kompositionen für diese Besetzung (Reicha und Nielsen) bringt das junge Azahar-Ensemble zwei Bearbeitungen für diese klanglich sehr variable
Instrumental-Besetzung: Mozarts Allegro und Andante f-Moll KV 608, ursprünglich komponiert für ein durch eine Walze angetriebenes Orgelwerk und Joaquin Turinas zweite Suite op. 73 mit dem Titel «Mujeres Españolas»
(«Spanische Frauen»), die ursprünglich für Klavier geschrieben war.

Wolfgang Amadeus Mozart
Allegro und Andante f-Moll für eine Orgelwalze KV 608

Anton Reicha
Bläserquintett h-Moll op. 99 Nr. 5

Joaquín Turina
Mujeres Españolas op. 73

Carl Nielsen
Bläserquintett A-Dur op. 43

Ort der Veranstaltung

Onoldiasaal
Nürnberger Straße 32
91522 Ansbach
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Der Onoldiasaal ist Teil des gleichnamigen Veranstaltungs- und Tagungszentrums und spielt im Ansbacher Kulturleben eine bedeutende Rolle. Ob Konzert, Theater- und Kabarettaufführung oder Tagung, Konferenz und Seminar, der Onoldiasaal bietet jeder Veranstaltung den optimalen Rahmen.

Auf einer Gesamtfläche von 500 m² können je nach Bestuhlung bis zu 875 Personen Platz nehmen und gemeinsam in einem angenehmen Ambiente tolle Momente verbringen. Die 90 m²große Bühne ermöglicht selbst große Symphoniekonzerte und besitzt einen hochwertige Technikausstattung. Vor dem Onoldia- Gebäude stehen den Gästen ausreichend Parkmöglichkeiten zur Verfügung, die von den Veranstaltungsbesuchern überwiegend kostenfrei genutzt werden können. In direkter Nachbarschaft befindet sich der wunderschöne Hofgarten Ansbach und in wenigen Minuten ist sowohl die Innenstadt als auch der Bahnhof zu Fuß zu erreichen.

Hier im Ansbacher Onoldiassal erleben Sie beste Unterhaltung und die perfekten Voraussetzungen um jede Veranstaltung in ein glanzvolles Ereignis zu verwandeln. Das gesamte Onoldia-Team freut sich schon jetzt auf Ihren Besuch und heißt Sie herzlich willkommen.