Aydin Isik: Bevor die Messias kommt

Aydin Isik  

Esslinger Straße 26 Deu-73760 Ostfildern

Tickets ab 19,00 € Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Städtisches Kulturbüro Ostfildern, Klosterhof 4, 73760 Ostfildern, Deutschland

Tickets


Veranstaltungsinfos

Glaubt man an die drei führenden Religionen, kommt eines Tages der Messias und rettet die Welt, die Menschheit, die Religion, den Gott und das Abendland vor dem Bösen. Aber wie schafft es der Messias bis nach Europa? Wird er als Prediger aus dem Nahen Osten ein Visum bekommen?
Wenn er wie damals vor 2016 Jahren wieder in Nazareth auf die Welt kommen sollte, wird er einige Probleme haben, aus dem Nahen Osten ein Visum nach Europa zu bekommen. Vor allem als Prediger. Auch sein Aussehen mit Vollbart und langen Haaren werden ihm da nicht unbedingt eine Hilfe sein.
Vielleicht kann er über das Mittelmeer bis nach Lampedusa laufen. Doch dann würde ihm höchstwahrscheinlich die EU-Grenzschutzagentur Frontex im Weg stehen.
In seinem neuen Soloprogramm beschäftigt sich der türkisch-stämmige Kölner Kabarettist Aydın Isık mit der Ankunft des Messias. Welche Vorbereitungen müssen wir treffen? Sind wir denn schon so weit, ihn zu empfangen? Was müssen wir vorher alles beichten? Welche Ausreden müssen wir uns ausdenken, um ihm zu erklären, dass wir seine Bergpredigt doch nicht so ganz verinnerlichen konnten, dass wir alle mehr Zeit im Internet verbringen als in Kirchen, Moscheen oder Synagogen, dass die Live-Ausstrahlung von Dschungelcamp für viele wichtiger ist als Pegida-Gegendemos und dass unsere Nächstenliebe spätestens bei den Derbys der Bundesliga aufhört?

Ort der Veranstaltung

Theater an der Halle
Esslinger Straße 26
73760 Ostfildern
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Unweit der Stuttgarter Innenstadt steht das Theater an der Halle. Hier in Ostfildern, vor den Toren der baden-württembergischen Landeshauptstadt, wird den Besuchern jede Saison aufs Neue ein facettenreiches Programm geboten. Von tragisch bis komödiantisch: im Theater an der Halle ist für jeden Geschmack etwas dabei!

Ostfildern zeichnet sich durch ein buntes, kulturelles Leben aus. Hier haben Konzerte, Literatur, Theater und Kunst einen hohen Stellenwert und werden von den Bewohnern geschätzt. Das Theater an der Halle in Ostfildern ist stets gern besucht. Es befindet sich im ehemaligen Straßenbahndepot und damit ganz im Herzen von Ostfildern. Wer also in Ostfildern ist, der muss auch zum Theater an der Halle kommen. Da führt kein Weg vorbei! Maximal 280 Besucher finden hier einen Platz – die Atmosphäre ist demnach ein wenig gemütlicher und intimer als in den großen Schauspielhäusern. Das vielfältige Programm ist bei jungen und älteren Besuchern äußerst beliebt und reicht von Kabarett, über Konzerte bis hin zu Liederabenden.

Kommen Sie nach Ostfildern und genießen Sie einen einzigartigen Abend im Theater an der Halle. Dank seiner zentralen Lage ist das Theater sowohl mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, als auch zu Fuß oder mit dem Auto äußerst bequem zu erreichen. Für Besucher aus Stuttgart empfiehlt es sich mit den U-Bahn-Linien 7 oder 8 anzureisen. Autofahrern stehen in der angrenzenden Tiefgarage 150 Parkplätze zur Verfügung.