Axel Pätz: "Realipätztheorie"

Stuttgarter Str. 31
71665 Vaihingen an der Enz

Tickets ab 22,00 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadtverwaltung Vaihingen an der Enz, Marktplatz 5, 71665 Vaihingen an der Enz, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 22,00 €

Schüler, Auszubildende, Studierende

je 18,00 €

Bufdis bis 27 Jahre, FSJ

je 18,00 €

Schwerbehinderte (ab 80%)

je 18,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren

Ermäßigungsinformationen

Ermäßigungen erhalten folgende Personen:
Schüler, Auszubildende, Studierende und Personen im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst bis 27 Jahre sowie Schwerbehinderte (ab 80%), gegen Vorlage eines gültigen Ausweises.

Beim Einlass ist der jeweilige Berechtigungsausweis unaufgefordert vorzuzeigen. Falls kein Ausweis vorgelegt wird, muss der Differenzbetrag vor Ort bezahlt werden. Pro Ausweis besteht Anspruch auf eine ermäßigte Eintrittskarte pro Veranstaltung.
print@home

Veranstaltungsinfos

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie. Doch auf die Sehnsucht nach der allumfassenden Weltformel stößt man an allen Ecken und Kanten. Klaffen doch Realität und Wirklichkeit immer mehr auseinander. Und das Leben ist ein Mühsal, weil wir uns so viele Dinge anschaffen müssen, die den Alltag erleichtern. Die meisten Menschen können sich mittlerweile unter Fantasie doch überhaupt nichts mehr vorstellen.
In seinem vierten Soloprogramm „Realipätztheorie“ stellt sich Tastenkabarettist Axel Pätz wieder den drängenden Fragen unserer Zeit und seziert die Mysterien des Alltags. Mit schneidendem Witz und intelligenten Chansons - feinsinnig, böse, satirisch. Axel Pätz treibt im Kleinen wie im Großen die Erkenntnislust auf die Spitze des Eisbergs: Ist Schubladendenken der Garant für Weltordnung? Sollte man als Klettverschluss eine feste Bindung eingehen? Ist und bleibt die nachhaltigste Erfindung der Menschheit ausgerechnet das Provisorium? Und ist die ehemalige Geliebte, nachdem man sie im Garten vergraben hat, eine Unkraut - Ex? Grau, also, ist Pätz‘ Theorie? Nein! Grausam, teurer Freund! Und es wäre sträflich, den Hochgenuss seiner skurrilen und deswegen klugen Weltsichten zu versäumen.
Axel Pätz avancierte in den letzten Jahren zu einem führenden Vertreter der deutschsprachigen Musikkabarett-Szene. Seine Live-Auftritte mit unverwechselbarer Wort- und Tastenkraft und bösem Witz sind mitreißend unterhaltsam. Mit klaren Worten und viel Musik schildert er einfallsreich, höchst sprachgewandt und immer überspitzt den absurden Alltag.

Ort der Veranstaltung

Peterskirche
Stuttgarter Straße 31
71665 Vaihingen an der Enz
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

In der malerischen Fachwerkstadt Vaihingen an der Enz befindet sich die pittoreske Peterskirche. Mit ihrem romanischen Stil und dem 1490 entstandenen Chor, ist sie das älteste kirchliche Bauwerk der Stadt Vaihingen an der Enz.

Bis 1839 blieb die Peterskirche eine Friedhofskirche. Noch heute kann man um die Peterskirche, in deren Dachgeschoss sich das städtische Museum befindet, alte Grabsteine vom ehemaligen Friedhof besichtigen. Nach ihrer sorgsamen Renovierung 1980 fungiert der Saal mit seiner unverkennbaren Atmosphäre als wichtigster kultureller Veranstaltungsraum der Stadt Vaihingen. Musikalische Klassiker, wie Opern und Konzerte verschiedener Art, Theaterveranstaltungen, aber auch Kinderveranstaltungen, wie beispielsweise das Kinder-Mitmach-Konzert: „Jazz for kids“ finden in der Peterskirche in Vaihingen an der Enz statt. Zudem werden stets innovative und experimentelle künstlerische Projekte in der Peterskirche durchgeführt – Gehobene Unterhaltung ist garantiert!

Erleben auch Sie tolle Veranstaltungen in der Peterskirche in Vaihingen an der Enz und lassen Sie sich dabei von dem unverwechselbaren Ambiente verzaubern. Schauen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst von diesem besonderen Eindruck!